HOME

Forderung: In Berlin soll der Weltfrauentag ein gesetzlicher Feiertag werden – schon 2019

In Berlin könnte es demnächst einen neuen Feiertag geben: der 8. März, der Internationale Frauentag. Der SPD-Fraktionschef Raed Saleh will den zusätzlichen Feiertag schon im kommenden Jahr einführen. 

Weltfrauentag als Feiertag in Berlin

In Berlin könnte der Weltfrauentag schon nächstes Jahr ein zusätzlicher Feiertag werden

Getty Images

Berlin hat im bundesweiten Vergleich die wenigsten Feiertage, mickrige neun Stück. In Bayern, Baden-Württemberg und dem Saarland hingegen gibt es ganze zwölf. Das finden nicht nur die Berliner unfair. Seit Jahren wird immer wieder überlegt, welche zusätzlichen Feiertage es geben könnte – abseits von christlichen Gedenktagen. Der Vorschlag in Berlin: der Internationale Frauentag am 8. März!

Der Berliner SPD-Fraktionschef Raed Saleh drückt bei der Einführung des zusätzlichen Feiertags in der Hauptstadt aufs Tempo. "Mein Ziel ist es, dass wir diesen Feiertag für 2019 einführen", sagte Saleh am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur. "Das ist schwer, aber machbar." Am Samstag hatten sich nach der SPD und den Linken auch die Grünen als letzter der Berliner Koalitionspartner dafür ausgesprochen, den Weltfrauentag zum Feiertag zu erheben. 

Weltfrauentag als Statement für Gleichberechtigung

"Das ist ein Statement dafür, dass der Kampf für und um Gleichberechtigung für uns wichtig ist", sagte Saleh. Der 8. März versöhne Frauen und Männer, Migranten und Nicht-Migranten, Ost und West. "Gerade für Berlin ist dieser Tag der richtige Tag", sagte der SPD-Politiker. Er wies darauf hin, dass es zunehmend politische Kräfte gebe, die die Gleichberechtigung infrage stellten. 

Die Initiative zu einem zusätzlichen Feiertag war vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller von der SPD ausgegangen. Er hatte jedoch die freudigen Erwartungen gedämpft, es könne schon 2019 dazu kommen. Er meint, die Schulen, Kitas und Verkehrsbetriebe bräuchten für so ein Vorhaben mehr Vorlauf. Wir bleiben gespannt, wann es den neuen Feiertag geben wird – und ob andere Bundesländer nachziehen. Eine erfreuliche Idee ist es in jedem Fall!

def mit DPA