HOME
Julian Alaphilippe

Frankreich-Rundfahrt

Überragender Alaphilippe gewinnt Tour-Einzelzeitfahren

Die zu erwartende Machtdemonstration von Geraint Thomas bleibt aus, stattdessen wird Frankreichs Liebling Alaphilippe immer mehr zum ernsthaften Anwärter auf den Gesamtsieg. Und auch Emanuel Buchmann bleibt in dem von Stürzen geprägten Rennen auf Kurs.

Brazzo, Hermann und die Kovac-Brüder
Kolumne

Rot-weiß - die Bayern-Fan-Kolumne

Wie der belächelte Brazzo im Transferwahnsinn zur Geheimwaffe avanciert

Mit Tempo 190 und fünf Kindern auf der Rückbank unterwegs

Bootshaus

Neues aus der Szene

Deutschlands Nightlife: Ist Köln das neue Berlin?

Türkischer Hochzeitskorso

Umstrittener Brauch

Blockaden durch türkische Hochzeitskorsos: "Das wird nicht mehr lange anhalten"

Jerry Foxhoven ist riesiger Tupac-Fan

Iowa

Wurde dieser 66-jährige Beamte gefeuert, weil er ein zu großer Tupac-Fan ist?

NEON Logo
Das Mazda MX-5 Jubiläumsmodell 2019 hat den 135 kW / 184 PS Zweiliter-Motor

Mazda MX-5 Jubiläumsmodell 2019

Feierbiest

Fünfjähriger fährt mit Papas Wagen kleine Schwester an

Daimler-Präsentation

Änderungen im Vertrieb

Daimler will bis 2025 jedes vierte Auto online verkaufen

Die Transportbox sollte immer quer zur Fahrtrichtung im Kofferraum liegen

Sicherheit für Mensch und Tier

Hunde im Auto transportieren: Das müssen Fahrzeughalter beachten

Von Anna Stefanski
Luxusautos blockieren A 3

Blockaden in Türkei unbekannt

Autokorso fürs Eheglück: Die Kultur türkischer Hochzeiten

Auf Parkplatz in Auto gerast: Geständnis im Mordprozess

Gefälschte Sportwagen: Polizei nimmt dreiste Betrüger-Werkstatt hoch

Betrug mit Sportwagen

Ferraris und Lamborghinis zum Spottpreis – die Sache hat einen gewaltigen Haken

Von Florian Saul
Alexander Gerst

50 Jahre Mondlandung

"Schwerkraft ist Mist": Astronauten berichten von ihrem Alltag im Weltraum

Von Eugen Epp
Tödlicher Unfall

Mit Tempo 150

Mordprozess nach tödlichem Unfall auf Autobahnparkplatz

Gwyn Headley (l) und Sarah Badhan in der Straße Ffordd Pen Llech mit einer Urkunde des Guinness-Buches der Rekorde

Neuer Weltrekord

Mehr als 37 Prozent Steigung: Wales hat die steilste Straße der Welt

El Chapo V

Strafmaß verkündet

Lebenslang plus 30 Jahre für "den Kurzen" – aber El Chapo will es allen noch einmal zeigen

Ohne Fleiß kein Glanz - Felgenpflege kostet Zeit und strengt an.

Autopflege

Felgenreiniger - Vorsicht bei Glitschseife und aggressiven Säuren

Von Gernot Kramper
Viviane Geppert vor dem Jaguar C-X75 aus dem Bond-Film "Spectre": "Ich habe schon ein bisschen Pfeffer unterm Hintern"

Hardy Krüger jr. und Co.

SUV oder Sportwagen? Darauf stehen die Promis

Lotus Evija

Lotus Evija

Der nächste Versuch - schon wieder

Verfolgungsjagd nach Hochzeitskorso - Auto beschlagnahmt

US-Neonazi James Alex Fields

Charlottesville: Amokfahrer erhält lebenslänglich plus 419 Jahre Haft

Eine Frau mit schmaler Brille und schulterlangen Haaren steht mit nach links geneigtem Kopf vor einem Bücherregal

Suzanne Eaton

Tote Forscherin auf Kreta: 27-jähriger Mann gesteht Mord und Vergewaltigung

Die 17-jährige Bianca Devins wurde ermordet

New York

17-jährige Influencerin wird ermordet, dann postet der Täter Bilder der Leiche auf Instagram

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(