Schließen
Menü
FelangFe3

Die Katzenpfote meines kleinen Lieblings ist durch einen eingetretenen Stachel etwas blutig. Wie und womit verbinde ich am besten?

Frage Nummer 19939

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (3)
Gast
meine katze hätte mir einen vogel gezeigt, wenn ich ihr mit einem verbandskasten angekommen wäre. als sie von einer wespe in die pfote gestochen wurde, durfte ich gerade mal nachschauen, ob der stachel noch drin ist. mehr ließ sie nicht zu.
99sam
Katzen sind robust und hart im nehmen. Außerdem verfügen sie über ein sehr gutes Immunsystem. Ich würde den Versuch, einen Verband anzulegen, gar nicht erst starten. Wahrscheinlich bist du anschließend zerkratzter als die Katze und bekommst eine Sepsis ;-)
gise4u
Gar nicht! Katzenpfoten verbinden ist völlig aussichtslos und in diesem Fall auch wohl kaum nötig. Die Katze wird sich ohne Narkose nicht verbinden lassen und den Verband sowieso wieder abreißen. Pfotenverbände nur im Notfall anlegen und dann immer ewas Watte zwischen die Zehen (wichtig!)