Schließen
Menü
SpeedyGonzales

Hat der Diesel in Deutschland noch eine Zukunft?

Frage Nummer 3000093859

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (5)
wokk
Doofi?
Jetzt du!
Musca
Solange die deutsche Autoindustrie noch nicht mal in der Lage oder Willens ist, für die Post ein kleines Lieferauto auf E-Basis zu konstruieren, da musste ein kleines Start-Up Unternehmen zeigen wie es gehen kann.....solange wie Autokonzerne hemmungslos bei Abgaswerten bescheißen, mit freundlicher Unterstützung unserer Regierung ,solange besteht für jeden Bürger das Recht, mit einem kohlebetriebenen Dampfmobil durch die Gegend zu fahren.
StechusKaktus
Der Diesel ist stark, langlebig und sparsam. Politisch ist er jetzt tot. Er wird aber wieder auferstehen, wenn die Industrie dazu bereit ist, die erforderlichen Reinigungssysteme einzubauen.

Das wird aber eine Weile dauern.
Swan
Ob dieselgetriebene Autos in Deutschland verboten werden, zu fahren oder nicht, ist für die Welt so wichtig wie wenn ein Sack Reis in China umfällt oder nicht.

Deutschland ist ein mickriges kleines Land, und die 84 Millionen Menschen, die dort eingepfercht sind, spielen weltweit kaum eine Rolle. Man könnte auch Kriminellen in einer Gefängniszelle verbieten, zu furzen.

Auf der Welt werden – bis es eine bessere Alternative gibt – Dieselfahrzeuge in Millionen gebaut werden und herumfahren.

Selbst wenn die Beitreibung eines Dieselfahrzeuges in Deutschland verboten würde, würden die deutschen Autohersteller Dieselkraftfahrzeuge herstellen.

Um die Eingangsfrage zu beantworten: Ja.