HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 18403 Robin Weber

Ich will keine Supermarktkost, sondern lieber alles selber machen. Was ist denn z.B. bei der hauseigenen Quarkherstellung zu beachten?

Antworten (3)
star-tim
Also eigentlich rechnet es sich nicht. Du brauchst neben absoluter Hygiene viel Milch, aus dem Du erst einmal selber Joghurt machst oder alternativ reichlich Joghurt. Diesen füllst Du in ein feines Sieb, das Du mit einem sauberen Stück Gaze auslegt hast und lässt das Ganze, abgedeckt mit einem Gewicht, abtropfen. Wegen des Wassergehaltes des Joghurts ist die Ausbeute gering.
BiHardy10
Ganz wichtig ist die Hygiene, wegen verschiedener Bakterien, die sich sonst bilden können. Du solltest deshalb pasteurisierte Milch verwenden und die Milch auf keinen Fall zu warm werden lassen, wenn du sie stehen lässt. Die Küche sollte natürlich auch sauber sein.
Chiara Ludwig
Hier habe ich einen Link gefunden, in dem das beschrieben wird. Scheint gar nicht so schwer und aufwendig zu sein, nur ein bisschen Zeit musst Du einplanen, aber das sollte wohl nicht das Problem sein. Hier der Link: http://www.marions-kochbuch.de/rezept/0926.htm Viel Spaß, und lass mal wissen, ob es geklappt hat.