HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 27607 Matchter31

Stimmt es, dass Handnerven, wenn sie ständig gereizt sind und kribbeln, irgendwann nicht mehr richtig heilen können?

Antworten (1)
MRSTEINHAUER
Es muss einen Grund für diese ständige Reizung geben. Wenn man hier zu lange mit der Behandlugn zögert, dann kann es sein, dass die Nerven so stark beschädigt sind, dass das Kribbeln nur aufhört, wenn man die Nervenenden vollständig verödet. Es ist also sinnvoll, früh zum Arzt zu gehen.