HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 6880 Till Maier

Was braucht man denn alles für einen richtig tollen Bungalow-Urlaub?

Antworten (5)
d2i7r8k
Eine tolle Frau reicht.
sininen
Sie möchten Ihrem Bungalow mal einen Urlaub gönnen? Dann schicken Sie es doch auf die Kanarischen Inseln. Als ich letztes Mal dort war, jedenfalls habe ich viele Bungalows in Grüppchen gesehen, denen die Reise scheinbar sehr guttat. Sie standen zusammen und genossen das Klima. So ein Bungalow ist ja recht genügsam in der Verpflegung. Platz finden, Bungalow hinstellen, fertig. Der HInflug könnte etwas kostspielig werden, dafür sparen Sie sich das Hote. Und das Gute: Hinterher haben Sie ein gut ausgeruhtes, fröhliches Bungalow für den Rest des Jahres!
Helga Schwarz
Würde sagen, alles, was dir (-euch) im Allgemeinen Spaß macht. So könntet ihr Spiele mitnehmen, Kurzreiseziele bestimmen, Ausflüge planen oder sonstige alte und neue Vorhaben realisieren. Jedenfalls solltet ihr euch in der Zeit vor der Abreise überlegen, was ihr machen wollt.
Jamie Zimmermann
Das kommt immer ganz drauf an, was der Vermieter alles stellt. Wenn nicht vorhanden, dann Bettwäsche und Handtücher mitnehmen. Meist sind Küchen schon mit allem ausgestattet. Sinnvoll ist es, Spülmittel, Lappen und Handtücher, aber auch Gewürze wie Salz und Pfeffer mitzunehmen. Auch nicht vergessen: Fön, Müllbeutel und Urlaubslektüre. Viel Spaß im Urlaub.
Joe61
Für einen Ferienhausurlaub brauchst du eine gute Beratung. Auf den Kanaren kannst du eine Finca mit Pool mieten. Die Ausstattung ist immer sehr gut. Handtücher und Bettwäsche ist im Preis mit eingeschlossen. Einen Mietwagen solltest du bei der Buchung gleich mitbestellen.