HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 33185 Frabecker222

Was ist das besondere an Schwedenöfen?

Antworten (4)
antwortomat
Die Optik.
Freddy1234
Das besondere am Schwedenofen ist,das die Brennkammer schon der eigentliche Schwedenofen ist.Durch diese Bauart kann er frei in der Wohnung oder im Raum des Hauses aufgestellt werden,er muss praktisch nur einen Anschluss zu einem Kamin haben.Er ist komplett aus Gusseisen hergestellt und gibt die Wärme nur durch Abstrahlung ab,meist von rundlicher Bauart.Leider ist in den meisten Fällen,eben durch diese Bauweise kein Wärmespeicher wie z.B Steine oder Kacheln vorhanden.
Louis Ma
Schwedenöfen werden in einer Vielzahl an Möglichkeiten hergestellt. Seinen Ursprung hat er aus dem kalten Norden und dort herrschen sehr kalte Temperaturen und ein Ofen muß dort andere Qualitäten und Besonderheiten in sich vereinen als bei uns. Das sind: er heizt sich schnell auf und gibt seine Wärme schnell an die Umgebung ab. Vornehmlich wird er aus Gußeisen hergestellt und kann durch seine Bauart frei in der Wohnung aufgestellt werden.
HerrLehmannFirst
In Schwedenöfen werden biologische bzw. fossile Brennstoffe verbrannt.
Das Sind zum Beispiel Brennholz, Holzpellets oder Bio-Ethanol.
Der Vorteil eines Schwedenofens ist die hohe Wärmeleistung, die stets geschlossene Bauform und die teilweise CO2-Neutralität.
CO2-Neutralität bedeutet zum Beispiel das bei der Holz-Verbrennung kein zusätzliches CO2 in die Atmosphäre abgelassen wird, sondern nur die Menge an CO2 die der Baum auch vorher aufgenommen hat.