Schließen
Menü
Hans Hoffmann

Was muss ich bei einer Firmeninsolvenz alles beachten? Ich bin völlig ratlos und will nicht auch noch das vergeigen!

Frage Nummer 14498

Weitere Gutscheine: DJI, reichelt Gutschein

Antworten (2)
starmax
Bei drohender Zahlungsunfähigkeit bist Du gesetzlich verpflichtet,sofort Insolvenz anzumelden, sowie alle Deine Lieferanten davon zu unterrichten. Das Gericht entscheidet dann, ob ein Insolvenzverwalter/Sequester eingesetzt wird, oder mangels Masse einestellt wird. Es prüft aber, ob Du als Geschäftsführer/Inhaberin strafbarer Weise Werte entnommen, verkauft oder verschoben hast.
waalter2462634
also, zuallererst ist es sehr wichtig dass der antrag frühzeitig genug eingereicht wird, sobald du die situation erkennst. andernfalls läufst du nämlich gefahr strafrechtlich belangt zu werden mit dem vorwurf der insolvenzverschleppung. schau dir diese seite mal an: http://www.piloh.de/insolvenz-firmen.html