HOME

Noch Fragen?

Frage Nummer 21131 lolok23önig

Welche Gerichtsinstanzen gibt es überhaupt?

Antworten (7)
Alex64
Wo denn?
In Deutschland, Europa, den USA, weltweit?
Intranational? Supranational?
Ordentliche Straf- oder Zivilgerichtsbarkeit?
Verwaltungsrecht? Verfassungsrecht? Finanzrecht?
Alex64
Vielleicht hilft das ja weiter.
voicy
http://de.wikipedia.org/wiki/Instanz_%28Recht%29
jaydee
Grüß Dich, soviel ich weiß sieht das so aus: Amtsgericht, Landesgericht, Oberlandesgericht, Bundesgerichtshof. Bin auch grad in 'nen Prozess verwickelt und hab neulich mal meinen Anwalt danach gefragt - ansonsten hätte ich davon keine Ahnung gehabt...
UlliVonPulli
@jaydee

Stimmt im Prinzipt. Allerdings heisst es Landgericht nicht Landesgericht. Außerdem gibt es noch:
Finanzgericht, Bundesfinanzhof
Arbeitsgericht, Landesarbeitsgericht, Bundesarbeitsgericht
Sozialgericht, Landessozialgericht, Bundessozialgericht
Verfassungsgericht, Bundesverfassungsgericht
WallE
Also in Deutschland gibt es drei Instanzen: erste Instanz, Berufungsinstanz, Revisionsinstanz. Je nach Gerichtszweig sind unterschiedliche Gerichte in den Instanzen zuständig. Im Zivilrecht etwa sind in erster Instanz oft das Amtsgericht, in Berufungsinstanz das Landgericht und in Revisionsinstanz der Bundesgerichtshof zuständig.
WWWeberTee
Im Zivilrecht und im Strafrecht existieren das Amtsgericht, das Landesgericht, das Oberlandesgericht und als Berufungsinstanz der Bundesgerichtshof. Außerdem gibt es noch spezialisierte Gerichte wie das Verwaltungsgericht, das Sozialgericht und das Finanzgericht.