HOME

Aalen: Abendessen stand zu spät auf dem Tisch: Mann prügelt seine Ehefrau krankenhausreif

Im baden-württembergischen Aalen soll ein Mann seine Frau verprügelt haben, weil sie ihm das Abendessen nicht rechtzeitig servierte. 

nachrichten deutschland - essen krankenhaus

Gegen den prügelnden Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet (Symbolbild)

Picture Alliance

Nur weil das Abendessen in seinen Augen nicht pünktlich auf dem Tisch stand, hat ein Mann in Aalen (Baden-Württemberg) seine Ehefrau krankenhausreif geschlagen. Laut Polizei prügelte der Täter am Sonntagabend zunächst in der Küche mit einer Dachlatte auf die 39-Jährige ein, die sich daraufhin in ein anderes Zimmer flüchtete. Ohne Erfolg: Auch dort habe der zehn Jahre ältere Mann sein Opfer weiter mit Faustschlägen traktiert.

Die Frau musste sich retten

Die im Gesicht und anderen Körperstellen verletzte Frau rettete sich schließlich auf die Straße. Ein Autofahrer brachte sie zum nächsten Polizeirevier, von wo aus die Frau mit einem Rettungswagen in eine Klinik eingeliefert wurde. Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet.


mod / afp
Themen in diesem Artikel