HOME

Snack auf dem Green: Golfplatz-Alligator verspeist Riesenschildkröte

Er ist wieder da: Ein Riesen-Alligator ist erneut auf einem Golfplatz in Florida aufgetaucht. Diesmal verspeiste er eine Riesenschildkröte.

Der Golfplatz-Alligator verspeist in aller Ruhe die Riesenschildkröte - mitten auf einem Golfplatz in Florida.

Der Golfplatz-Alligator verspeist in aller Ruhe die Riesenschildkröte - mitten auf einem Golfplatz in Florida.

Nein, das ist keine Foto-Montage: dieser Alligator war wirklich auf einem Golfplatzes im US-Bundesstaat Florida unterwegs. Die Golfer im Myakka Pines Club in Englewood staunten nicht schlecht, als sie plötzlich das Reptil über das Green schlendern sahen.

Das war der erste Besuch auf dem Golfplatz.

Das war der erste Besuch auf dem Golfplatz.

Jetzt hat der Alligator wieder zugeschlagen - im wahrsten Sinne des Wortes. Das Reptil tauchte wieder auf dem Golfplatz auf - und genehmigte sich bei seinem zweiten Besuch einen kleinen Snack: Es verschlang eine Riesenschildkröte.

Angst vor dem Alligator haben die Golfplatz-Betreiber allerdings nicht. Mittlerweile haben sie das Tier "Goliath" getauft und freuen sich über die zahlreichen Medienanfragen und die kostenlose Werbung. Außerdem posten sie fleißig Bilder auf ihrer Facebook-Seite. Der trockene Kommentar zur Fress-Szene: "Es ist eine bisschen ekelig, aber so ist das nun einmal bei wilden Tieren."

Bleibt zu hoffen, dass sich das Urviech bei seinen Snacks an Schildkröten hält und nicht anfängt, die Golfer anzuknabbern.

as