HOME

Drei Betreuerinnen nach Tod eines Krippenkindes verurteilt

Wolfsburg - Drei Betreuerinnen sind wegen des Todes eines Krippenkindes in Wolfsburg der fahrlässigen Tötung schuldig gesprochen worden. Der Richter am Amtsgericht verwarnte die drei Frauen und verurteilte sie zu einer Geldstrafe auf Bewährung. Eine vierte Angeklagte wurde freigesprochen, weil sie als Praktikantin am Tag des Geschehens freiwillig und eher zufällig in der Kita war. Im April 2019 hatten die Erzieherinnen bei einem Ausflug nicht bemerkt, dass sich ein 16 Monate alter Junge von der Gruppe entfernt hatte und in ein etwa 30 Meter entferntes Regenrückhaltebecken gestürzt war.

Unsere kleine Klinik

Wolfhagen in Nordhessen

Die Klinik soll dicht machen – ein Ort wehrt sich

Stern Plus Logo

Gabriel als Aufsichtsrat der Deutschen Bank nominiert

Gabriel als Aufsichtsrat der Deutschen Bank nominiert

Wahl auf Hauptversammlung

Ex-SPD-Chef Gabriel zieht in Deutsche-Bank-Aufsichtsrat

Private Dienstleister dürfen keine Falschparker ahnden

Private Dienstleister dürfen keine Verwarngelder gegen Falschparker verhängen

Dr. Ulrich Weißmann im Studio
Interview

Vergewaltigungen vor Gericht

Langjähriger Richter für Sexualverbrechen: "Die Angeklagten waren nie meine Gegner"

Stern Plus Logo
"Diese offene Benachteiligung von Ausländern ist schlichtweg nicht hinnehmbar", urteilte der Richter (Symbolbild)

Urteil in Augsburg

Mann will Wohnung nur "an Deutsche" vermieten – daraufhin wird der Richter sehr deutlich

Aachener Weihbischof Untreue

Sechsstellige Summe

Dubioser Geldtransfer: Aachener Weihbischof Büdgens wegen Untreue angeklagt

Bauer Gerhard B.
stern-Investigativ

Justizskandal

Hat Kieler Staatsanwältin Bauern Herde gestohlen?

Von Kerstin Herrnkind
Die nach Paragraf 219a verurteilte Ärztin Bettina Gaber

Kammergericht Berlin

Erste Ärztin rechtskräftig nach Paragraf 219a verurteilt worden

Eine Frau mit rot gefärbten, zum Dutt gesteckten Haaren wendet der Kamera den Rücken zu

Greifswald

Tochter zu Tode gebrüht: Gericht verurteilt Mutter wegen fahrlässiger Körperverletzung

Vor dem Amtsgericht Berlin klagt TV-Anwalt Ingo Lenßen (m.) am Montag mit den Legal-Tech-Gründern Benedikt Quarch (l.) und Phi

Ingo Lenßen

TV-Anwalt kämpft gegen Ryanair

Weggeworfene Lebensmittel in einer Mülltonne

Verfassungsbeschwerde gegen Strafbarkeit des "Containerns" eingereicht

Champagner in Flieger

Rechtskräftiges Urteil

Airline darf betrunkenen Passagieren den Mitflug verweigern

Wohnungsannoncen unter der Lupe

Augsburger Amtsgericht

Mann will Wohnung nur "an Deutsche" vermieten – Interessent aus Burkina Faso klagt

Containern bleibt in Deutschland weiterhin verboten 

Urteil gefallen

Weil sie Lebensmittel aus dem Müll geholt haben: Studentinnen müssen 220 Euro Strafe zahlen

Irmela Mensah-Schramm

Sprayer-Oma

73-Jährige soll Strafe zahlen, weil sie Nazi-Parolen mit Herz übersprühte – Twitter steht hinter ihr

Uniter-Mitglieder nach einer Übung im Oktober 2018 im badischen Mosbach
Exklusiv

Umstrittener Verein "Uniter"

Anführer "Hannibal" wünschte sich "radikale Führer" und einen "Kampf gegen verschworene Politiker"

Von Hans-Martin Tillack
Richter, Unscharf, Abstrakt

//Essay

Das Recht der Richter

Crime Plus Logo
Zwei Thüringer Polizisten stehen in Verdacht, im Dienst im Kreis Gotha eine Frau vergewaltigt zu haben

Thüringen

Bei Wohnungsdurchsuchung: Polizisten sollen Frau vergewaltigt haben – Tatumstände rätselhaft

Ein Jäger hatte gedroht, zwei Hunde zu erschießen - und tat es schließlich auch (Symbolbild)

Amtsgericht Augsburg

Jäger erschießt aus Ärger freilaufende Hunde - 4500 Euro Strafe

Gegen zwei Thüringer Polizisten sind Haftbefehle wegen des Verdachts des sexuellen Missbrauchs erlassen worden

Haftbefehle ergangen

Thüringer Polizisten sollen Frau in ihrer Obhut vergewaltigt haben

Der Angeklagte wartet neben seinem Anwalt auf den Prozessbeginn. 

Urteil in Flensburg

Selbst seine Frau wusste nichts: Mann gibt sich jahrelang fälschlicherweise als Arzt aus

Eine Boeing 767 der Condor

Ferienflieger in Turbulenzen

Nach der Thomas-Cook-Pleite: Was wird aus Condor?

Von Till Bartels