VG-Wort Pixel

USA Seltene Geburt: Eine Frau bringt zwei Zwillingspaare auf einmal zur Welt

USA: Frau bringt zwei Zwillings-Paare zur Welt
In den USA wurden vier Geschwister am selben Tag geboren, jeweils zwei sind Zwillinge (Symbolbild)
© Frank May / Picture Alliance
Ashley Ness aus Massachusetts, USA, brachte Ende Juli gleich zwei Zwillingspaare auf die Welt. Eine echte Seltenheit.

Dieser Beitrag erschien zuerst bei RTL.de

Eine Achterbahn der Gefühle – so lassen sich die letzten Monate in Ashley Ness’ Leben zusammenfassen. Vier Fehlgeburten musste sie erleiden. Die Friseurin hatte sich eigentlich schon damit abgefunden, nicht noch einmal Mutter zu werden.

Die Chance auf doppelte Zwillinge liegt bei 1:70 Millionen

Ashley hat bereits eine achtjährige Tochter aus einer früheren Beziehung. Doch mit ihrem neuen Freund Val wünschte sie sich sehnlichst ein gemeinsames Kind. Und ihr Wunsch sollte dann doch noch erhört werden, denn im Februar 2022 erfuhr sie: Gleich vier Babys hatten es sich in ihrem Bauch bequem gemacht. Ein echtes Phänomen. Die Wahrscheinlichkeit, zweimal mit Zwillingen schwanger zu sein, liegt bei 1:70 Millionen.

USA: Geburt bereits nach 28 Wochen

Doch lange wollten es die beiden Zwillingspaare nicht in Ashleys Bauch aushalten: Bereits nach 28 Wochen und zwei Tagen wurden sie Ende Juli per Kaiserschnitt geboren. Ganze 12 Wochen zu früh. Damit die zwei Jungen und zwei Mädchen bestens versorgt sind, werden sie noch acht Wochen auf der Neugeborenen-Intensivstation in Boston bleiben.

Im Gespräch mit dem Magazin "People" sagte Ashley Ness: "Die Babys haben sich entschieden, früher als erwartet auf die Welt zu kommen. Ich fühle mich großartig!"

pdr

Mehr zum Thema



Newsticker