VG-Wort Pixel

Video So 'nen Bart! Schnauzer und Co. treffen sich zu Wettkampf in Bayern

Bärte, Bärte und nochmals Bärte - wohin das Auge blickt, in Eging am See in Bayern. Hier kamen am Samstag stolze Bartträger zusammen, um sich miteinander zu messen, in Kategorien wie: Schnauzbart Dali, Backenbart Freistil oder Vollbart Naturale mit gestylter Oberlippe. Willi Preuß, Veranstalter und Präsident des Ostbayerischen Bart- und Schnauzerclub 1996 e.V. "Wir haben heute die Bart-Olympiade und die Deutsche Meisterschaft der Bärte. Unterschied ist, die Bart-Olympiade ist international, also es können Teilnehmer aus allen Ländern teilnehmen. Deutsche Meisterschaft nur deutsche Staatsbürger oder Bartträger, die in einem deutschen Bartclub Mitglied sind. Bartclubs? Ja, die gibt es, wissen auch diese Teilnehmer. "Ich trage jetzt meinen Bart seit mittlerweile sieben Jahren, mache bei einigen Meisterschaften mit und jetzt habe ich es das erste Mal geschafft, dass ich den ersten Platz gekriegt habe bei einer Deutschen Meisterschaft. Ich hab schon den ersten Platz in den Süddeutschen gekriegt, sonst war ich immer Vizemeister und das macht mich sehr glücklich halt, endlich den ersten Platz zu haben." Übrigens in der Kategorie Schnauzbart kaiserlich. Und er? "Meine Haare sind nicht so gut geeignet für so einen Superbart. Meiner wächst gar nicht so schnell. Es gibt Bärte, die viel besser wachsen. Und dann kann man die auch viel besser gestalten." Gestalten, das ist das Stichwort für Christian Feicht, der für's Styling schon mal fünfeinhalb Stunden braucht. Was ist sein Geheimnis für Halt und Form? "Haarspray und Föhn, das sind die zwei grundsätzlichen Sachen und die kommen eigentlich so gut wie überall drauf. Beim Schnauzer verwendet man eher Schnauzbartwichse. Manche schwören auf Wachs. Manche schwören auf Haarschaum, gibt's auch. Aber so, das gute alte Dreiwetter Taft und der Föhn, das ist das Grundlegende." Und dann heisst es: Bartvorzeigen, damit die Jury sich ein genaues Bild machen und schließlich die Sieger küren kann. Na dann: Gut Wuchs!
Mehr
In Eging am See ging es am Wochenende um den Bart und die große Frage: Wer hat den prächtigsten?

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker