VG-Wort Pixel

Video US-Kongress beschließt Gesetzentwurf für gleichgeschlechtliche Ehe

STORY: Kongress in den USA hat am Donnerstag eine gesetzliche Verankerung der gleichgeschlechtlichen Ehe beschlossen. Nach der Verabschiedung durch den Senat stimmte auch das Repräsentantenhaus für diesen Gesetzentwurf. Die Demokraten votierten geschlossen dafür, hinzu kamen 39 Stimmen der Republikaner. 169 republikanische Abgeordnete stimmten dagegen. Das Gesetz sieht vor, dass alle Bundesstaaten Ehen anerkennen müssen, die in einem anderen Bundesstaat geschlossen wurden und dort gültig sind. Das bedeutet allerdings nicht, dass alle Bundesstaaten künftig gleichgeschlechtliche Ehen schließen müssen. Der Gesetzentwurf zur gleichgeschlechtlichen Ehe muss nun noch von Präsident Biden in Kraft gesetzt werden.
Mehr
Der Gesetzentwurf zur gleichgeschlechtlichen Ehe muss nun noch von US-Präsident Joe Biden in Kraft gesetzt werden.

Mehr zum Thema

Newsticker