HOME

Kliniken bekommen bessere Bedingungen für Organspenden

Berlin - Krankenhäuser sollen sich künftig besser um Organspenden kümmern können. Das sieht ein Gesetzentwurf vor, den das Kabinett auf den Weg gebracht hat. Festgelegt werden soll unter anderem, dass Transplantationsbeauftragte in den Kliniken für diese Aufgabe verbindlich freigestellt werden und Zugang zu Intensivstationen bekommen. Die Krankenhäuser sollen höhere Vergütungen erhalten. Mobile Ärzteteams sollen dafür sorgen, dass auch in kleineren Kliniken die medizinischen Voraussetzungen für Organ-Entnahmen festgestellt werden können.

Justizministerin Barley im Bundestag

Barley wirbt im Bundestag für Gesetzentwurf zum Mietrecht

Bund unterstützt Länder weiter bei Flüchtlingskosten

Bund unterstützt Länder auch 2019 bei Integration von Flüchtlingen

Justizministerin Barley (SPD)

Verbraucherschützer begrüßen Gesetzentwurf gegen missbräuchliche Abmahnungen

Gegner (r.) und Befürworter von Abtreibungen in Buenos Aires

Argentiniens Senat lehnt Legalisierung von Abtreibungen ab

Regierung will Steuerbetrug im Online-Handel bekämpfen

Bundesregierung geht gegen Steuerbetrug im Online-Handel vor

Regierung will Steuerbetrug im Online-Handel bekämpfen

Bundeskabinett beschließt Gesetz gegen Steuerbetrug im Onlinehandel

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU)

Spahn wirbt für Gesetzentwurf für mehr Pflegepersonal in Krankenhäusern

Bundesregierung will Familien steuerlich entlasten

Große Koalition bringt Entlastungen für Familien auf den Weg

Bundesregierung will Familien steuerlich entlasten

Bundesregierung will Familien entlasten - Mehr Kindergeld und höherer Kinderfreibetrag

Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD)

Kabinett beschließt Gesetzentwurf zur Brückenteilzeit

Bundestag

Bundestag debattiert über Parteienzuschüsse - Opposition kritisiert Eilverfahren

Landesinnenminister Strobl

Baden-Württemberg will Seehofers Pläne zum Familiennachzug verschärfen

Jens Spahn

Kabinett bringt Entlastung gesetzlich Krankenversicherter auf den Weg

Jens Spahn

Bundeskabinett berät Gesetzentwurf zur Entlastung gesetzlich Versicherter

Mietwohnungen in Kiel

"Spiegel": Barley legt Gesetzentwurf zur Verschärfung der Mietpreisbremse vor

Der Familiennachzug wird neu geregelt

Gesetzentwurf wird geändert: Kein Familiennachzug für Angehörige ehemaliger Gefährder

Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD)

Koalition stärkt mit Musterklage Verbraucherrechte gegenüber Unternehmen

Der Familiennachzug wird neu geregelt

Pro Asyl warnt vor Folgen der geplanten Neuregelung des Familiennachzugs

Vattenfall und RWE werden für Atomausstieg entschädigt

Akw-Betreiber sollen rund eine Milliarde Euro Entschädigung bekommen

Jens Spahn

Spahn legt Gesetzentwurf zur Entlastung gesetzlich Versicherter vor

Der Familiennachzug wird neu geregelt.

Seehofers Gesetzentwurf zum Familiennachzug wird abgeändert

Seehofer besucht das Bamf

Seehofer reagiert mit Unverständnis auf SPD-Kritik an Entwurf zu Familiennachzug

Behörden bezeichnen Schaulustige als wachsendes Problem. Die Polizei in Bayern ging jetzt gegen Gaffer vor (Symbolbild)

Neuer Gesetzentwurf

Härte gegen Gaffer: Fotografieren von toten Unfallopfern soll strafbar werden