VG-Wort Pixel

Abstand unterschätzt Kollision mit Folgen: Rettungshubschrauber schlitzt LKW auf

Sehen Sie im Video: Kollision mit Folgen: Rettungshubschrauber schlitzt LKW auf.






Gefährliche Begegnung!  Dieser Lastwagen kommt einem Rettungshubschrauber gefährlich nah – zu nah. 
Der Vorfall scheint nahe einer Bezahlstation auf der Perito Moreno Autobahn in Buenos Aires in Argentinien stattgefunden zu haben. Während eines Rettungseinsatzes wartet der Hubschrauber, um einen Patienten schnellstmöglich in ein Krankenhaus zu transportieren. 
Dann passiert es, ein Lastwagenfahrer hat es offenbar eilig an der Einsatzstelle vorbeizukommen, doch er hat den Radius der sich drehenden Rotoren unterschätzt und fährt in den Hauptrotor des Hubschraubers.  Die Überwachungskamera des privaten Autobahnbetreibers zeigt den Moment, als die Rotoren die komplette rechte Seite des Aufliegers aufschlitzen. 
Das Problem: Nicht nur der Lastwagen wird bei der Kollision beschädigt, auch der Rotor des Airbus-Helikopters erleidet schwere Schäden. An einen Start ist nicht zu denken. Der Patient muss auf dem Landweg durch den Berufsverkehr in Buenos Aires transportiert werden. Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft gegen den Fahrers des Lastwagen. 
Mehr
Während eines Rettungseinsatzes wartet ein Hubschrauber, um einen Patienten schnellstmöglich in ein Krankenhaus zu transportieren. Dann passiert es: Ein Lastwagenfahrer hat es offenbar eilig an der Einsatzstelle vorbeizukommen, doch er hat den Radius der sich drehenden Rotoren unterschätzt.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker