HOME

Stern Logo Ins Netz gegangen

Atmen verboten!: Der knallharte Alltag in Tokios U-Bahnen

Mitarbeiter des Tokioter Bahnunternehmens Seibu drücken die Fahrgäste in den Zug, bis wirklich niemand mehr reinpasst. Einen Mann lässt das völlig kalt. Er scheint sich daran gewöhnt zu haben.

Atmen verboten!: Der knallharte Alltag in Tokios U-Bahnen

Themen in diesem Artikel