Tanz mit Lebensmitteln Die skurrile Erotikshow der Koreanerin Syori

Das Internet hat einen neuen Star. Ihr Name ist Syori. Die junge Frau aus Südkorea erreicht mit ihren Videos eine globale Fangemeinschaft. Das Skurrile: auf Youtube tanzt sie verführerische mit Nahrungsmitteln, und inszeniert alltägliche Gegenstände neu.
Ihre Fan-Seite auf Facebook konnte seit 2015 schon über 350000 likes sammeln.
Viele von Syoris Food-Clips zeigen sie provokativ tanzend mit Lebensmitteln. Mal macht sie sexy Möhrensaft, mal einen leckeren Fruchtsaft, wahlweise belegt sie auch verführerisch ein Sandwich. In anderenVideos stellt sie Szenen aus Filmen nach. Als kleine Meerjungfrau im Kühlschrank sitzend oder auch gern in der
 Metamorphose zum Transformer. Immer ein bißchen drüber eben, aber den Fans scheint es zu gefallen. Denn eines haben die Videos gemeinsam: Klickzahlen im Millionenbereich.
Mehr
Mal tanzt sie provokativ sexy mit Lebensmitteln, mal verkleidet sie sich als Meerjungfrau oder Soldatin. Die koreanische Youtube-Künstlerin Syori setzt Gemüse und Früchte auf ihrem Kanal in Szene - und ergattert Klickzahlen im Millionenbereich.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker