VG-Wort Pixel

Akrobatische Aktion Kleinkind jagt Ball nach und stürzt in Pool – Vater setzt kopfüber zur Rettung an

Was der Schutzinstinkt von Eltern bewirken kann, zeigt dieser kurze Clip der Familie Passavanti.
Albert Passavanti springt mit einem Kopfsprung über eine Poolabsperrung, um seinen Sohn aus dem Becken zu retten.
Die Szene spielte sich in einem Haus in Palm Beach County, USA, ab. 
Der Einjährige war um die Baby-Absperrung gelaufen, um einem Ball nachzujagen.
Ertrinken gehört zur häufigsten nicht natürlichen Todesursache von Ein- bis Fünfjährigen – nach Verkehrsunfällen.
Passavanti teilt das Video auf Facebook, um zu zeigen, wie wichtig es ist, Kinder am Wasser zu beaufsichtigen. 
Es zeigt aber auch die Kräfte, die Eltern entwickeln können, um ihre Kinder zu schützen.
Mehr
Erschreckende Szenen aus Palm Beach County in den USA. Ein Einjähriger stürzt in einen Pool. Doch zum Glück ist sein Vater direkt zur Stelle – mit einem akrobatischen Hechtsprung.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker