VG-Wort Pixel

Weihnachtsgrüße Deutsche senden Weihnachtsgrüße am liebsten per Facebook und WhatsApp

weihnachtsgrüße: Selfie mit dem Weihnachtsmann
Ein als Weihnachtsmann verkleideter Mann posiert in Berlin für ein Selfie mit Flüchtlingskindern. In Deutschland wird der größere Teil der Weihnachtsgrüße mittlerweile elektronisch verschickt. 
© dpa
Weihnachtsgrüße werden in Deutschland bevorzugt per Social Media oder Messenger-App verschickt. 

Weihnachtskarten scheinen langsam aus der Mode zu geraten: Zwei Drittel der Deutschen verschicken ihre Weihnachtsgrüße in diesem Jahr per WhatsApp oder Facebook. Das ergab eine YouGov-Umfrage im Auftrag des Energiekonzerns Eon. Klassische Weihnachtspost gibt es nur von 39 Prozent der Befragten.

Ausnahme: Unternehmen, dort ist der Weihnachtsbrief noch beliebt. Der Umfrage zufolge schicken zwei Drittel der befragten Betriebe ihre Weihnachtsgrüße weiter per Post. Immerhin setzen demnach auch 40 Prozent der Unternehmen auf E-Mail und 33 Prozent auf WhatsApp oder Facebook.

Weihnachtsgrüße: Inspiration im Internet

Sind sie noch auf der Suche nach passenden Weihnachtswünschen für Ihre Karten, Messages oder E-Mails? Vielleicht finden Sie auf den untenstehenden Seiten etwas passendes:

Weihnachtsgrüße online I 

Weihnachtsgrüße online II

Weihnachtsgrüße online III

Und wenn sie liebe bewegte Grüße verschicken möchten, ist "Giphy" vielleicht die richtige Anlaufstelle für Sie: 


via GIPHY

dpa/stern dpa

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker