HOME

Malina K.: Suche nach vermisster Stundentin: Polizeihund schlägt auf Donau an

Seit Sonntag wird die 20-jährige Studentin Malina K. vermisst. Am Donnerstag suchte die Polizei mit Spürhunden auf der Donau. In der Nähe der Stelle, wo ihr Handy gefunden wurde, schlugen die Tiere an.

Die Studentin Malina K. aus Regensburg wird seit Sonntagmorgen vermisst.

Die Studentin Malina K. aus Regensburg wird seit Sonntagmorgen vermisst

Die 20-jährige Studentin aus Regensburg, Marina K., bleibt weiter vermisst. Am Donnerstag suchte die Polizei das Donauufer mit Spürhunden wasserseitig ab. Ganz in der Nähe der Stelle, an der ihr Handy gefunden wurde, schlugen die Hunde an, wie ein Polizeisprecher dem stern bestätigte. Der "Bild"-Reporter, der zunächst davon berichtet hatte, lud ein Video der Suchaktion auf seinem Twitter-Kanal hoch. Darauf zu sehen: Ein Spürhund im vorderen Bereich eines Polizeischlauchbootes. Als es in Ufernähe am Fundort des Handys vorbeifährt, paddelt das Tier aufgeregt mit seinen Pfoten auf der Wasseroberfläche und beginnt zu bellen.

Auch die anderen Hunde im Einsatz sollen an der Stelle ähnlich reagiert haben. Die Polizei erwägt nun einen Tauchereinsatz an dieser Stelle. "Das wird morgen Vormittag entschieden", sagt ein Sprecher. Bisher hatten sich die Beamten wegen des hohen Wasserspiegels und der schlechten Sicht gegen den Einsatz von Tauchern entschieden.

Malina K. seit Tagen verschwunden

K. wird seit Sonntag vermisst. Die Studentin hatte sich am frühen Morgen alleine und zu Fuß von einer Party in einem Kulturzentrum auf den Weg nach Hause aufgemacht. Gegen sechs Uhr morgens hatte sie ihrer Mitbewohnerin mit dem Handy mitgeteilt, dass sie sich am Regensburger Stadtpark aufhalte. Dieser liegt in unmittelbarer Nähe des Herzogparks und somit ebenso nicht auf der üblichen Route der jungen Frau (siehe Karte unten). Allerdings ist sie erst vor Kurzem für ihr Studium nach Regensburg gezogen und kennt sich nach Angaben der in der Stadt noch nicht so gut aus. Zudem gebe es Hinweise darauf, dass sie alkoholisiert gewesen sei, so ein Sprecher der Polizei gegenüber dem stern.

Vermisste Studentin Malina K.: Ihr Ziel ist nur etwa einen Kilometer von ihrem Start entfernt.

Vermisste Studentin Malina K.: Ihr Ziel ist nur etwa einen Kilometer von ihrem Start entfernt.


Hinweise zum Aufenthaltsort von K. nimmt die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter der Telefonnummer (0941) 50 62 888 entgegen.

fin/wue