VG-Wort Pixel

Schlägerei am FKK-Strand "Macht euch nackig oder macht euch vom Acker"

FKK
Ein Streit zwischen nackten und bekleideten Strandgästen ist in Frankreich eskaliert
© Picture Allaince
Nudisten meinen es ernst mit der Nacktheit: Wer nicht blankzieht, hat am FKK-Strand nichts verloren. Nahe der französischen Atlantik-Metropole Bordeaux hat dieser Grundsatz nun zu einer handfesten Prügelei geführt.

Die französische Atlantikküste hat für jeden Geschmack etwas zu bieten: Lange weiße Strände, tolle Wellen und Sonne satt. Auch Freunde der Freikörperkultur wollen das genießen. Oben ohne ist an vielen Stränden Frankreichs nichts ungewöhnliches und an so manchem Strand gibt es FKK-Zonen, wo ganz blankgezogen wird. Doch offenbar will sich nicht jeder an die Regeln im Nudistenbereich halten: Wie die französische Zeitung "Sud Ouest" berichtet, soll es zu einer handfesten Schlägerei zwischen einigen FKKlern und einer Gruppe von etwa zehn bekleideten Jugendlichen gekommen sein.

Demnach ereignete sich die Prügelei am Strand von Teste-de-Buch. Laut dem Radiosender "France Bleu" seien die jungen Personen angezogen zwischen den Nudisten herumgelaufen und hätten dort Frauen provoziert, als es zu dem Streit kam.

Erst flog Sand - dann flogen die Fäuste

Als die nackten Sonnenanbeter die Jugendlichen konfrontierten, sollen sie sie vor die Wahl gestellt haben: "Macht euch nackig oder macht euch vom Acker". Daraufhin sollen zunächst Beleidigungen ausgetauscht und mit Sand geworfen worden sein, bis schlussendlich die Fäuste flogen - und das vor hunderten Strandbesuchern. Zeugen der Auseinandersetzung riefen daraufhin die Polizei. Laut "France Bleu" hätten die Jugendlichen versucht zu fliehen, als sich die Polizei näherte.

Zwei Personen aus der Gruppe der Bekleideten wurden vorläufig festgenommen, jedoch noch am selben Tag wieder freigelassen. Ein Sprecher der Polizei sagte gegenüber "Sud Quest": "Die Ermittlungen laufen noch. Derzeit werden noch Zeugenbefragungen durchgeführt, um herauszufinden, was stimmt und was nicht."

Der Freikörperkultur erlebt in Frankreich derzeit eine Renaissance: Wie die Nachrichtenseite "The Local" berichtet, verzeichnete der Französische Verein für Freikörperkult (FNN) einen Mitgliederzuwachs von 40 Prozent zwischen 2014 und 2015. Laut Schätzungen des Vereins soll allein in den vergangenen drei Jahren die Zahl der FKK-Anhänger von 1,5 auf zwei Millionen gestiegen sein.

amt

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker