HOME

Nach Badeunfall: Unterarm wieder angenäht: 13-Jähriger nach Badeunfall zehn Stunden operiert

Dramatische Szenen an einem Badesee nahe Rosenheim. Beim Sprung ins Wasser reißt sich ein 13-Jähriger den Unterarm ab. Dank des geistesgegenwärtigen Handelns aller Beteiligten konnte der Arm gerettet werden.

Am Ufer des Hochstraßer Sees bei Rosenheim: Beim Sprung von einem der Bäume mit Hilfe eines an einem Ast befestigten Seil hat sich ein 13-jähriger Junge den Unterarm abgerissen.

Am Ufer des Hochstraßer Sees bei Rosenheim: Beim Sprung von einem der Bäume mit Hilfe eines an einem Ast befestigten Seil hat sich ein 13-jähriger Junge den Unterarm abgerissen.

DPA

In einer fast zehnstündigen Operation haben Ärzte einem Kind nach einem Badeunfall in Bayern einen abgerissenen Unterarm wieder angenäht.

Der 13-jährige Junge hatte am Hochstraßer See in der Nähe von Rosenheim gespielt. "Der Junge hat sich wohl mit einem um den Arm geschlungenen Seil auf den See geschwungen, wollte loslassen, aber das Seil hat sich nicht gelöst, und durch sein eigenes Körpergewicht ist der Unterarm ausgerissen", sagte Riccardo Giunta, Leiter des Hand-Trauma-Zentrums am Klinikum der Universität München, am Freitag nach der Operation.

Freunde handeln geistesgegenwärtig

"Derzeit haben wir eine sehr gute Durchblutung des replantierten Arms. Die Rekonstruktive Mikrochirurgie hat eine Wiederherstellung von Nerven und Gefäßen möglich gemacht", sagte Giunta. Die schnelle Replantation sei durch das reibungslose Zusammenspiel von Kinderklinik, Unfallchirurgie, Anästhesie und der Hand- und Plastischen Chirurgie am Klinikum möglich gewesen.

Auch der Junge und seine Freunde hatten nach dem dramatischen Unfall in fast unglaublich geistesgegenwärtiger Weise gehandelt. "Er ist dann selbst noch zu einem Kiosk gegangen, und Freunde haben den Arm wohl nachgebracht. Von dort wurde der Junge mit einem Rettungshubschrauber in das (...) Kinderspital gebracht", teilten dem Klinikum zufolge an der Rettung beteiligte Kinderärzte mit.

dho / DPA
Themen in diesem Artikel