VG-Wort Pixel

"Perseverance"-Gruß Mars-Landung: Nasa versteckt geheimen Code im Fallschirm – was dahinter steckt

Sehen Sie im Video: Nasa versteckt geheime Botschaft in "Perseverance"-Fallschirm.






Ein geheimer Code auf dem Mars? Im Mars-Rover Perseverance haben die Wissenschaftler der Nasa eine geheime Botschaft mitgesendet – und zwar im Fallschirm des Geräts.


Schon bei der Pressekonferenz zur Landung der Mars-2020-Raumsonde gibt sich der leitende System-Ingenieur der Mission, Allan Chen, geheimnisvoll:


„Wir hoffen, dass unser technisches Streben andere inspirieren kann. Manchmal hinterlassen wir Botschaften auf unseren Werken, damit sie andere finden – wir laden alle ein, sich auf die Suche zu machen und uns das Ergebnis zu zeigen.“


Und die Resultate ließen nicht lange auf sich warten: In wenigen Stunden hatten Internet-Nutzer die Nachricht entdeckt und dechiffriert. Der Fallschirm des Rovers besteht aus roten und weißen Winkeln, die sich in einen binären Computer Code übersetzen lassen. Die Nachricht lautet:


„Dare mighty things!“ zu Deutsch, „Wagt allmächtige Dinge!“ – und zeigt die GPS-Daten eines Ortes.


Der Satz ist das Motto von Nasa’s Jet Propulsion Laboratory (JPL), dem Ort an dem die Sonde gebaut wurde – die GPS-Daten geben das JPL-Hauptquartier in Pasadena, Kalifornien an.


Adam Steltzner, Chef-Ingenieur der NASA „Perserverance“, zollt den Decodern Respekt:


„Es sieht so aus, als ob das Internet den Code in etwa 6 Stunden geknackt hat! Oh, Internet gibt es etwas, das du nicht tun kannst?“


Es ist nicht die einzige geheime Botschaft, die Nasa-Ingenieure auf den Mars geschmuggelt haben: Auch der Rover Curiosity hinterlässt dort Spuren mit einer Nachricht. In seinen Rädern sind kleine Löcher, die im Morse Code die Buchstaben JPL auf dem Boden des roten Planten hinterlassen – überall dort, wo die Sonde entlang fährt.


Auch zum Thema: Die spektakulären Bilder zeigen die Absetzung des Mars-Rovers Perseverance.
Mehr
Bei der Mars-Landung des Nasa-Rovers "Perseverance" haben Forscher eine verschlüsselte Nachricht im Fallschirm platziert. Internet-User haben den Code innerhalb weniger Stunden entdeckt – und geknackt. Es ist nicht die erste geheime Botschaft der Nasa.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker