HOME

Ehec und die Folgen: Hochbetrieb auf der Intensivstation

Auf der Intensivstation des Hamburger Universitätsklinikums herrscht seit Wochen Hochbetrieb, und ein Ende ist nicht in Sicht: Rund drei Wochen nach dem Ausbruch der Ehec-Infektionen starben in Deutschland mehr als ein Dutzend Menschen, Hunderte sind infiziert und kämpfen gegen das gefährliche HU-Syndrom.

Ehec und die Folgen: Hochbetrieb auf der Intensivstation
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Ungewöhnliche Operation
Zahn lässt Blinde wieder sehen
Themen in diesem Artikel