HOME

Luft- und Wasserqualität: "USA sind Vorreiter in Umweltpolitik": Trumps trügerische Aussagen im Faktencheck

Umweltschutzauflagen abbauen, Öl-Lobbyisten einstellen und fossile Brennstoffe fördern: So sieht Donald Trumps Umweltpolitik aus. Doch nun behauptet der US-Präsident, er habe Amerikas Luft- und Wasserqualität besser als seine Vorgänger geschützt. Kann das stimmen?

Donald Trump lobt seine Umweltpolitik bei einer Veranstaltung im Weißen Haus.
Video erneut abspielen
Nächstes Video in 5 Sekunden:
Feuer im Amazonas
Bolsonaro will Militär gegen Waldbrände einsetzen