Gemeinsamkeit


Artikel zu: Gemeinsamkeit

Grimme-Preis - Trophäen

Grimme-Preise in Marl verliehen: «Bemerkenswertes Preisjahr»

Carolin Kebekus, Caren Miosga und Charly Hübner haben seit Freitag außer dem Anfangsbuchstaben eine weitere Gemeinsamkeit: Sie sind frische Grimme-Preisträger. Im Theater der westfälischen Stadt Marl wurden am Abend die diesjährigen Grimme-Preise für Qualitätsfernsehen im Rahmen einer Gala verliehen. 16 Produktionen und Akteure erhielten die renommierte Auszeichnung für gutes Fernsehen. Allein 14 gingen an öffentlich-rechtliche Sender. Hinzu kamen ein Publikumspreis und ein Sonderpreis für die Tagesthemen-Moderatorin Carmen Miosga. Die Preisträger waren bereits im Mai bekannt gegeben worden. Der undotierte Grimme-Preis wurde zum 57. Mal verliehen.