HOME
Hashim Thaci

Festgefahrener Konflikt

Kosovo-Präsident lehnt Gebietstausch mit Serbien ab

Der Konflikt zwischen Serbien und dem Kosovo ist festgefahren. Deutschland und Frankreich haben deshalb Vertreter von sechs Westbalkan-Staaten nach Berlin eingeladen. Vor dem Treffen gibt es hohe Erwartungen - aber auch klare Vorstellungen und Forderungen.

Protest in Pristina

Tausende im Kosovo demonstrieren gegen Präsident Thaci

Militärpatrouille in der südphilippinischen Provinz Sulu. Dort vermuten die Behörden das Versteck der Terrorgruppe Abu Sayyaf.

+++ IS-Newsticker +++

Krisenbeauftragter soll die deutschen Geiseln befreien

Wahlen im Kosovo

Boykott angedroht

Nach Freispruch in Den Haag

Haradinaj will Posten des Regierungschefs zurück

Kosovo erlangt de facto volle Souveränität

Nach der Unabhängigkeit

Die Probleme Kosovos fangen erst an

Unabhängigkeit

Kosovo erhält volle Souveränität

Serbien und Kosovo einigen sich

Ein Schritt zur EU-Kandidatur

Gewaltausbruch im Kosovo

Nato kontrolliert verwüsteten Grenzübergang

Präsidentenwahl im Kosovo

EU begrüßt Pacolli-Wahl

Organhandel im Kosovo

Europarat fordert Ermittlung durch EULEX

Organhandel im Kosovo

Regierungschef Thaci in Bedrängnis

Mafiavorwürfe gegen Kosovo-Premier Thaci

"Aus politischen Gründen wurde geschwiegen"

Thaci wiedergewählt

Europarat wirft dem Kosovo-Präsidenten Organhandel vor

Krimineller Regierungschef

Hashim Thaci soll Mafia-Boss gewesen sein

Zerbrochene Koalition

Kosovo steckt in selbstverschuldeter Krise

Nach Verfassungsgericht-Urteil

Sejdiu tritt als Präsident des Kosovos zurück

Kosovo

Erste Wahl nach Unabhängigkeit von Serbien entschieden

Der BND im Kosovo

Hintergründe einer seltsamen Affäre

Parlamentsentscheidung

Kosovaren feiern Unabhängigkeit

Kosovo

Klarer Wahlsieg von Rugova

Wahlen im Kosovo

Dauerbrenner Unabhängigkeit