HOME
Ein weißhaariger Mann mit Brille spricht in mehrere schwarze Mikrofone. Hinter ihm sind Flaggen drappiert

Regierungskrise in Italien

Entweder steht bis zum Abend eine neue Koalition oder es gibt Neuwahlen

Zingaretti, Conte und Di Maio (v.l.)

Tag der Entscheidung in Italien

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella

Salvini im Fokus

Regierungskrise in Rom: Beschluss des Präsidenten erwartet

Regierungskrise Italien: Entscheidung Mattarellas erwartet

Fünf-Sterne-Chef Luigi di Maio

Fünf-Sterne-Bewegung und Sozialdemokraten beraten weiter über Koalition

Wieder Bewegung bei Regierungsverhandlungen in Italien

Italiens Staatspräsident Sergio Mattarella

Analyse

Italien und die Qual der Wahl

Italien verbietet deutschem Rettungsschiff das Anlegen

Italiens Regierungschef Conte soll bleiben

Fünf-Sterne-Bewegung stellt Sozialdemokraten Ultimatum

Matteo Salvini

Nach Bruch der Koalition

Alle gegen Salvini? Italiens schwierige Suche nach einer neuen Regierung

Fünf-Sterne-Bewegung droht mit Abbruch der Verhandlungen

Dax

Börse in Frankfurt

Dax sinkt zum Handelsstart etwas

Pressekonferenz

Polit-Krise in Rom

Suche nach Regierung in Italien in entscheidender Phase

Suche nach Regierung in Italien in entscheidender Runde

Sergio Mattarella

Italiens Präsident verlängert Frist für Regierungsbildung bis Mittwoch

Corleone. Pate der Paten

TV-Tipp

Corleone. Pate der Paten

Rettung von Nashorn-Unterart

Vom Aussterben bedroht

Rettung vom Nördlichen Breitmaulnashorn: Eizellen befruchtet

Donald Trump, Emmanuel Macron und Angela Merkel auf dem G7-Gipfel (v.l.)
Pressestimmen

Treffen in Biarritz

"Trump zerstört das System": die internationale Presse zum G7-Gipfel

Steinmeier in Fivizzano

Massaker von Fivizzano

Italien: Steinmeier bittet um Vergebung für Kriegsverbrechen

Action-Dreh für James-Bond-Film: Mit Kultauto durch Matera

Elia Viviani

WorldTour-Rennen

Viviani schafft Cyclassics-Hattrick - Ackermann bricht ein

Steinmeier (l.) traf zwei Überlebende des Massakers

Steinmeier: SS-Massaker in Italien Mahnung zum Widerstand gegen Nationalismus

Italien: Steinmeier bittet um Vergebung für Kriegsverbrechen

Steinmeier (l.) und Mattarella gedenken SS-Opfern

Steinmeier zu Gedenken an Opfer von SS-Massaker nach Italien gereist