HOME
Oppositionsführer Abubakar bei der Wahl am Samstag

Nigerias Opposition will Ergebnis der Präsidentschaftswahl anfechten

Nigerias Opposition will die Wiederwahl von Präsident Muhammadu Buhari gerichtlich anfechten.

Muhammadu Buhari

Nigerias Staatschef Buhari gewinnt Präsidentschaftswahl

Wahlhelfer in einem Wahllokal in Yola im Bundesstaat Adamawa

Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Nigeria begonnen

Wahlplakat in Nigeria

Wahlkommission verschiebt Wahlen in Nigeria wegen Logistikproblemen

Präsident Buhari (l.) gibt Rivale Abubakar die Hand

Nigeria wählt neuen Staatschef für Kampf gegen Korruption und Armut

Russland: Die Polizei ermittelt wegen Mordes, nachdem ein Mann mit dem Kopf seiner Frau durch die Stadt Pereswet gelaufen ist
+++ Ticker +++

News des Tages

Mann schneidet Ehefrau den Kopf ab und läuft damit durch die Stadt

Porträt

Klimakonferenz in Kattowitz

Nigerias Präsident Buhari: "Ich bin nicht geklont worden"

Buhari begrüßt Merkel

Merkel betont Bedeutung Nigerias - und mahnt faire Wahlen an

Angela Merkel im Gespräch mit dem Präsidenten der Elfenbeinküste Alassane Ouattara

Berlin³

Merkel und ihre Pause vom betreuten Regierungsbilden

Von Andreas Hoidn-Borchers

Muhammadu Buhari

Ein Diktator kehrt als Präsident Nigerias zurück

Von Niels Kruse
Anhänger von Muhammadu Buhari feiern den Sieg ihres Kandidaten

Herausforderer wird neuer Präsident

Nigeria wählt den Wechsel - und seinen Ex-Dikator

Der derzeitige Präsident Goodluck Jonathan liegt mit seiner Partei knapp in Führung

Präsidentschaftswahl in Nigeria

Amtsinhaber Goodluck Jonathan liegt knapp vorn

Ein Anhänger von Herausforderer Muhammadu Buhari sieht gerade alles durch die Brille der Partei "All Progressives Congress" (APC)

Präsidentenwahl in Nigeria

Ein beeindruckendes Statement zur Demokratie

Präsidentenwahl in Nigeria

Ein beeindruckendes Statement zur Demokratie

Wähler in Nigeria warteten teils geduldig Stunden, um ihre Stimme abgeben zu können

Nigeria

Gespannte Lage nach Präsidentenwahl

Probleme beim erstmaligen Einsatz mit der Fingerabdruck-Technologie führten zu den Verzögerungen

Afrikas größte Demokratie

Terror und Pannen überschatten Wahl in Nigeria

In Nigeria wird ein neuer Präsident gewählt: Der christlichen Amtsinhaber Goodluck Jonathan hofft auf seine Wiederwahl

Präsidentschaftswahl in Nigeria

Favorit ist ein ehemaliger Dikator

Nigerianischer Wahlverlierer Buhari kritisiert Unregelmäßigkeiten

Nigeria

Oppositions-Drohung nach umstrittener Wahl

Wahlen

Opposition in Nigeria spricht von massivem Wahlbetrug

Wahlen in Nigeria

Kampf der Generäle

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(