HOME

Bürgerdialog Stralsund: "In die Diktatur geführt" – So lässig reagiert Merkel auf harsche Vorwürfe eines AfD-Politikers

Ein AfD-Politiker aus dem Kreistag Vorpommern-Rügen wirft Bundeskanzlerin Angela Merkel vor, sie habe dazu beigetragen, dass sowohl die Grundrechte als auch die Meinungs- und Pressefreiheit in Deutschland "massiv eingeschränkt" seien. Die Kanzlerin beweist Souveränität.

Angela Merkel kontert souverän auf "Diktatur"-Vorwürfe von AfD-Politiker