Landesliste


Artikel zu: Landesliste

Ivo Teichmann

U-Ausschuss: Zeuge fühlte sich von AfD unter Druck gesetzt

Die sächsische AfD hat laut einer Zeugenaussage die drohende Zurückweisung ihrer Landesliste zur Landtagswahl 2019 im Vorfeld mit Druck zu verhindern versucht. Das gab der Referatsleiter für Recht, Wahlen und Volksentscheide im Statistischen Landesamt, Thomas Wolf, am Donnerstag im Untersuchungsausschuss des Landtages zu Protokoll. Der heutige AfD-Landtagsabgeordnete Ivo Teichmann habe in einem Telefonat und auch später versucht, ihn in seiner rechtlichen Bewertung in eine bestimmte Richtung zu lenken.