HOME
Günther (links) und Habeck in Berlin

Kieler Jamaika-Koalition schließt Konsequenzen wegen Berliner Ereignissen aus

Das von teils heftigen gegenseitigen Schuldzuweisungen begleitete Scheitern der Jamaika-Gespräche in Berlin wird nach Angaben der Kieler Regierung aus CDU, Grünen und FDP keine Auswirkungen auf ihre

Luftballons in den Jamaika-Farben

Sondierungsgespräche der Jamaika-Parteien gehen in die entscheidende Phase

Jamaika-Verhandlungen

Jamaika-Verhandlungen

Wird Schwarz, Gelb, Grün zu Schwarz-Gelb-Grün?

CDU zwischen Kursdebatte und Sondierungen

Union zwischen Kursdebatte und Sondierungen

Bauzaun vor CDU-Parteizentrale

Führende CDU-Politiker warnen vor Rechtsruck der Partei

100 Tage Jamaika-Bündnis: Noch herrscht Kuschelkurs in Kiel - "das ist jeden Tag harte Arbeit"

Schleswig-Holstein

Eine Bilanz nach 100 Tagen Jamaika-Bündnis

"So funktioniert das nicht"

Warnungen vor zu vielen "roten Linien" vor Jamaika-Gesprächen

CDU-Führung trifft sich in Berlin - gemischte Gefühle nach AfD-Wahlerfolg

Führungsgremien in Berlin

Gemischte Gefühle bei der CDU nach AfD-Erfolg

Berlin³

Warum Merkels Union lieber Jamaika will - und nicht nochmal eine Große Koalition

Von Axel Vornbäumen
2005 wurde Angela Merkel erstmals als Bundeskanzlerin vereidigt, einmal will sie es noch machen. Und dann?

Andreas Petzold: #Das Memo

Angela Merkel - wer folgt auf die ewige Kanzlerin?

Schleswig-Holsteins neuer Regierungschef Günther

CDU-Politiker Günther zum neuen Ministerpräsidenten Schleswig-Holsteins gewählt

Daniel Günther

Neue Regierung

Daniel Günther zum neuen Ministerpräsidenten Schleswig-Holsteins gewählt

Kieler CDU-Landeschef Günther

CDU-Politiker Günther zum neuen Ministerpräsidenten Schleswig-Holsteins gewählt

Heinold (Grüne), Günther (CDU) und Garg (FDP), v.l.

Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein steht

Verhandlungsführer Heinold, Garg und Günther (von links)

Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein vereinbart

Klaus Schlie

Schleswig-holsteinischer Landtag wählt CDU-Politiker Schlie zum Präsidenten

CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther

Entscheidung über Aufnahme von Koalitionsverhandlungen in Kiel vertagt

Albig tritt von der politischen Bühne ab

Kieler SPD-Ministerpräsident Albig verkündet Abschied von politischer Bühne

Wer macht's mit wem in Schleswig-Holstein?
Pressestimmen

Wahl in Schleswig-Holstein

Jeder kann mit jedem. Außer mit der AfD.

Schulz in schwierigem Fahrwasser

Schulz beschwört nach Wahlschlappe in Schleswig-Holstein Zusammenhalt der SPD

Kubicki tendiert zu Jamaika-Koalition

Schleswig-Holstein steht nach Landtagswahl vor schwierigen Koalitionsgesprächen

Noch-Ministerpräsident Torsten Albig von der SPD muss sein Amt in Schleswig-Holstein wohl abgeben

Schleswig-Holstein

Eine Home-Story als Fehler? Die Gründe für Torsten Albigs Scheitern

Von Daniel Wüstenberg
CDU-Spitzenkandidat Daniel Günther

CDU fährt deutlichen Sieg bei Wahl in Schleswig-Holstein ein

Albig (l.) und Günther nach der Wahl

CDU fährt deutlichen Sieg bei Wahl in Schleswig-Holstein ein

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren