HOME
Unterstützer der rechtsextremistischen Bewegung Pro Chemnitz laufen durch das Zentrum von Chemnitz

Medienberichte

Vertraulicher LKA-Bericht: Chatprotokolle sollen klare Hinweise auf Hetzjagden in Chemnitz geben

Die Debatte, ob es vor einem Jahr Hetzjagden in Chemnitz gegeben habe, stellte die Bundesregierung vor eine Zerreißprobe. In einem vertraulichen LKA-Bericht soll nun die Rede von Verabredungen sein – zur gezielten "Jagd" auf Ausländer.

Nachrichten aus Deutschland

Übergriff in Leipzig

Gruppe betrunkener Männer beleidigt und verprügelt Westafrikaner

Spezialeinsatzkräfte der Polizei Sachsen und NSU-Terrorist Uwe Böhnhardt

Eklat um Tarnnamen

Skandal bei Erdogan-Besuch - deutscher Polizist sollte als "Uwe Böhnhardt" zum Einsatz kommen

Von Daniel Wüstenberg

"Pegizei" gegen ZDF-Team

So lustig nimmt Twitter den pöbelnden "Hutbürger" aufs Korn

Pegida - Demo - ZDF - Polizei - Reaktionen

Vorfall bei Pegida-Demo

Pöbel-Attacke auf ZDF-Journalisten: Barley nennt Vorgänge "wirklich besorgniserregend"

Das SEK sicherte im sächsischen Wurzen eine Demonstration gegen Rassismus und Neonazis

Anti-Rassismus-Demo

SEK-Beamter trägt im Einsatz Symbol der rechten Szene

Die Polizei nahm den bundesweit gesuchten Terrorverdächtigen Syrer Dschaber al-Bakr in Leipzig fest.

Festnahme in Leipzig

Terrorverdächtiger hatte Kontakte zum IS - Anschlag war konkret vorbereitet

Auf der Flucht: ein 22-jähriger Syrer aus Chemnitz soll einen Sprengstoffanschlag geplant haben

Terrorverdacht in Chemnitz

Gefundener Sprengstoff war weit gefährlicher als TNT

Lovoo Dating-Seite

Betrugsverdacht gegen Lovoo

Hinterhältige Tricks des Dating-Portals? Polizei ermittelt

Abgesagt: Wegen Terrorgefahr dürfen die Anhänger von Pegida am Montag nicht marschieren

Terrorwarnung gegen Pegida

Eine Morddrohung und ihre Folgen

Terrorwarnung gegen Pegida

Eine Morddrohung und ihre Folgen

Einem Mann aus der Nähe von Bautzen wird Telefonterror in 16.000 Fällen vorgeworfen (Symbolbild)

Telefonterror extrem

23-Jähriger soll Firmen in 16.000 Fällen belästigt haben

"Kannibalenprozess" in Dresden

Der zerstückelte Mann vom Gimmlitztal

Suche nach den Eltern beginnt

Tote Babys aus Tschechien und Sachsen sind Brüder

Gutachten überführt Zschäpe offenbar als Brandstifterin

Zwickauer Zelle

Polizei schnappt vierten mutmaßlichen Neonazi-Terrorhelfer