HOME

Forsa-Umfrage: Deutsche wünschen sich von Muslimen mehr Integration

Deutsche wünschen sich von Muslimen mehr Integration

Hamburg - Eine große Mehrheit der Bundesbürger ist der Ansicht, dass sich die Muslime in Deutschland stärker integrieren sollten. In einer Forsa-Umfrage für den stern traten dafür 63 Prozent der Befragten ein. 24 Prozent erklärten, dass sich Muslime ausreichend integrieren würden. 13 Prozent antworteten unentschieden mit "weiß nicht".

Gut ein Drittel der Deutschen fürchtet sich nach der stern-Umfrage vor dem Islam. 35 Prozent erklärten, der Islam sei etwas, das ihnen Angst mache. 62 Prozent sehen jedoch im Islam nichts Bedrohliches. Keine Meinung hatten 3 Prozent.

Nach den Terroranschlägen der vergangenen Monate und Jahre hat sich für 42 Prozent der Deutschen das Bild vom Islam verschlechtert. Bei 55 Prozent der Deutschen hatten die Anschläge keinen negativen Einfluss auf das Ansehen des Islam.

Datenbasis: 1003 repräsentativ ausgewählte Bundesbürger am 25. und 26. März. Statistische Fehlertoleranz: +/- 3 Prozentpunkte, Auftraggeber:stern, Quelle: Forsa.

Themen in diesem Artikel