VG-Wort Pixel

Abgeschiedene Insel "Galapagos des Indischen Ozeans" – die Insel Sokotra sieht aus wie von einem anderen Planeten

Diese Insel wirkt so fremdartig, dass man kaum noch glaubt, auf der Erde zu sein.


Das außerirdisch anmutende “Sokotra“ liegt im Indischen Ozean zwischen dem Horn von Afrika und der jemenitischen Küste.


Vor etwa sieben Millionen Jahren brach das Eiland von Afrika ab


und wurde zu einem der isoliertesten Mikrokontinente der Welt. 


Über die Jahrtausende hat sich auf dem Archipel ein einzigartiges Ökosystem entwickelt.


307 Pflanzenarten gibt es nirgendwo sonst auf der Welt.


Einige Varianten sind über 20 Millionen Jahre alt:


der Gurkenbaum,


der Drachenblutbaum,


der Flaschenbaum.


Auf der Insel gibt es keine Amphibien.


Dafür aber dutzende endemische Tierarten:


der Sokotra Skink,


die Käferart Julodis Clouei,


die Sokotra Heuschrecke.


Wegen ihrer faszinierenden Artenvielfalt wurde die Insel 2008 zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt.
Mehr
Das außerirdisch anmutende Sokotra liegt im Indischen Ozean zwischen dem Horn von Afrika und der jemenitischen Küste. Die Abgeschiedenheit der Insel hat einzigartige Lebewesen hervorgebracht.

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker