HOME

Das sind die zehn besten Fluglinien der Welt

Knapp 20 Millionen Fluggäste haben über 325 Fluglinien abgestimmt und die besten Airlines 2017 gewählt. Bei den "Oscars der Luftfahrtbranche" kam zu deutlichen Auf- und Abwertungen: Eine deutsche Fluglinie konnte sich in der Skytrax-Umfrage enorm verbessern.

Garuda Boeing 777

Platz 10: Garuda

Die staatliche indonesische Fluggesellschaft mit Sitz in Jakarta hat einen enormen Neustart hingelegt. Noch vor zehn Jahren stand die Airline auf der schwarzen Liste der EU: Keine Maschine durfte Ziele in Europa anfliegen. Doch dieses Kapitel gehört längst der Vergangenheit an. In diesem Jahr wurde die Fluglinie mit der "World's Best Cabin Staff 2017 " ausgezeichnet.

Im Rahmen der Luftfahrt-Messe in Le Bourget wurden die "World Airline Awards" des Londoner Skytrax-Instituts vergeben. Die Auszeichnungen geben Antworten auf Fragen wie diese: Welche Airline punktet mit gutem Service, leckerem Essen und komfortablen Sitzen?

19,87 Millionen Fluggäste aus 105 Nationen haben beim diesjährigen Award mitgemacht und die besten gewählt. Das auf Luftfahrt- und Verbraucherthemen spezialisierte Unternehmen führt die Umfragen seit 1999 regelmäßig durch und gilt als unabhängig. Insgesamt wurden bei der Passagierbefragung die Meinungen zu 325 Fluggesellschaften eingeholt. Bei der mehrmonatigen Umfrage hatten die Teilnehmer pro Airline 41 Unterkategorien zu bewerten.

Das sind die besten Airlines

Die Liste der besten Fluglinien weltweit führen wieder arabische und asiatische Airlines an. Doch es gab interessante Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr: In der Gunst der Passagiere fielen mehrere Airlines deutlich ab, sie flogen aus den Top Ten, etwa Turkish Airlines (von Platz 7 auf 12) und Qantas (von Platz 9 auf 15).

"Airline des Jahres" wurde bei der Paris Air Show , inzwischen bereits zum vierten Mal. Erneut verbessern konnte sich Lufthansa. Die Kranich-Airline wurde gleichzeitig als beste Airline Europas ausgezeichnet und zog damit am bisherigen Europa-Champion Turkish Airlines vorbei.

Lufthansa-Chef Carsten Spohr dankte seinen Mitarbeitern für ihren Einsatz und setzte weitere Ziele. "Ich hoffe, dass das die Vorstufe zur Five-Star-Airline ist", sagte er dem "Handelsblatt". Noch muss sich Lufthansa mit vier Skytrax-Sternen begnügen, unter anderem weil zuletzt die Pilotenstreiks am Image gekratzt hatten.

Gut abgeschnitten haben auch Swiss International Air Lines (Platz 14) und Austrian Airlines (Platz 17), die zum Lufthansa-Konzern gehören. Eurowings schaffte es dagegen nur auf Rang 64 (Vorjahr Platz 75), Air Berlin landete auf Rang 85 (Vorjahr 74).

In der Fotostrecke zeigen wir die zehn Top-Airlines weltweit.


tib

Stern Logo Das könnte Sie auch interessieren