HOME

Fluggesellschaften

Lufthansa und British Airways streichen Flüge nach Kairo

Lufthansa und British Airways setzen Flüge nach Kairo aus

Die Fluggesellschaften British Airways und Lufthansa haben mehrere Flüge nach Kairo gestrichen.

Boeing 737 Max

737-Max-Debakel

Boeing-Bilanz 4,9 Milliarden Dollar belastet

Konkurrenz für Lufthansa, Easyjet und Eurowings: Die Bahn legt die Strecke von München nach Berlin mit ihren ICE-Sprinter-Zügen in knapp vier Stunden zurück.

Zwischen München und Berlin

Diese Zahlen zeigen, warum die Bahn keine Alternative zum Flugzeug ist

Von Till Bartels

NRW: Ruhiger Start zum Feriensamstag

Fortgeschrittene Gespräche

Chinesen greifen nach Thomas Cook - Condor-Verkauf auf Eis

Boeing 737 MAX auf Parkplatz

Europäische Agentur für Flugsicherheit

Boeing 737 MAX: Europäer entdecken beim Unglücksflieger Fehlfunktion des Autopiloten

Von Till Bartels
Pokert Donald Trump im Konflikt mit dem Iran?

US-Präsident bei Twitter

Donald Trump erklärt, warum er den Luftangriff gegen Iran abgebrochen hat

Streikende Flugbegleiter von Eurowings und Germanwings 2016

Gewerkschaft UFO droht mit Streiks bei Eurowings und Germanwings im Juli

Flugzeug über den Wolken

Stiftung Warentest

Flugportale sind überhaupt nicht günstig: So viel zahlen Sie bei Flugtickets drauf

Blog

Follow Me

Ist die Kerosinsteuer ein Klimaretter – oder purer Populismus?

Von Till Bartels
Eurowings Flugzeug

Konzept überarbeitet

Eurowings streicht Snacks für Passagiere, verspricht dafür aber andere Vorteile

Königin der Lüfte

Lockheed Constellation – das einst schönste Flugzeug der Welt

Von Till Bartels
Die Formel-1-Legende Niki Lauda

Niki Lauda in Zitaten

"Es ist nicht einfach, perfekt zu sein. Aber einer muss es ja sein." 

Fliegen mit Kindern muss nicht in Stress ausarten, wenn man einige Punkte vorab berücksichtigt

Besser Reisen

Statt acht Stunden Dauergeschrei: Tipps für entspanntes Fliegen mit Kindern

Von Till Bartels
ESTA - Skyline von Manhattan

Reisetipps USA, Teil 1

Kein Abflug bei falscher Nummer

Von Till Bartels
Arbeit an einer 737 MAX im Boeing-Werk in Renton

Boeing schließt Software-Update für Baureihe 737 MAX ab

In einer von der Gewerkschaft UFO initiierten Umfrage hat fast die Hälfte der rund 1100 teilnehmende Flugbegleiter angegeben, in ihrem Arbeitsumfeld schon einmal sexuell belästigt worden zu sein.

#MeToo über den Wolken

Jede zweite Stewardess wird Opfer sexueller Belästigung - nicht nur von Passagieren

Von Till Bartels
Von 2017 bis 2018 flogen einige Exemplare des Sukhoi Superjets 100 mit irischer Zulasung für Brussels Airlines auf Europastrecken.

Russisches Flugzeug

Sukhoi Superjet 100: Der Albtraumjet der Russen

Von Till Bartels
Flugzeuge parken am Flughafen Caracas

Gefahr für Flugzeuge

USA verbieten Flüge über Venezuela und fordern US-Piloten auf das Land zu verlassen

Benimmregeln über den Wolken

Diese Speisen sollten Sie niemals im Flugzeug essen

Blog

Follow Me

Neue Sonderlackierungen: Wie Lufthansa gegen den Brexit anfliegt

Von Till Bartels
Geneation Z

Neues Lebensgefühl

Couch statt Flugzeug: Warum der Generation Z die Heimat so wichtig ist

NEON Logo
Maschine von WOW Air

Isländischer Billigflieger WOW stellt Flugbetrieb ein

Geparkte Boeing 737 MAX von Southwest Airlines

Nach Notlandung

Warum darf eine Boeing 737 MAX trotz Startverbot fliegen?

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(