HOME

Ranking der Fluggesellschaften: Das sind die größten Airlines der Welt

Welche Fluggesellschaft befördert die meisten Passagiere? Die neue Statistik des Weltluftfahrtverbandes IATA zeigt, wie die Billigflieger auf dem Vormarsch sind. Wir stellen die weltweit zwölf größten Airlines vor.

Rang 12: Lufthansa  Laut IATA beförderte die Lufthansa in der Summe 64,3 Millionen Passagiere. Allein am ersten Ferienwochenende Ende Juni 2019 flogen am Drehkreuz Frankfurt rund 235.000 Fluggäste mit Lufthansa in den Urlaub.

Rang 12: Lufthansa

Laut IATA beförderte die Lufthansa in der Summe 64,3 Millionen Passagiere. Allein am ersten Ferienwochenende Ende Juni 2019 flogen am Drehkreuz Frankfurt rund 235.000 Fluggäste mit Lufthansa in den Urlaub.

DPA

Fliegen verbindet die Welt: 4,3 Milliarden Menschen stiegen im  vergangenen Jahr in ein Flugzeug einer Airline, die zur International Air Transport Association gehören, kurz IATA genannt. Die wichtigste Organisation der zivilen Luftfahrt wurde 1945 in Montreal gegründet und ist der Dachverband für 290 Fluggesellschaften in 117 Ländern. Deren Flüge decken mehr als 80 Prozent des Weltluftverkehrs ab.

Neben der Abrechnung von Tickets kümmert sich die IATA um einheitliche Standards wie die Vergabe von Drei-Letter-Codes für Flughäfen und die Abkürzungen für Fluggesellschaften für die jeweiligen Flugnummern. Auch beschlossen die Mitglieder vor rund zwölf Jahren die Abschaffung der Papiertickets und die Einführung des elektronischen Flugtickets.

Daneben bietet die Organisation ihren Mitgliedern und der Presse eine Fülle von Statistiken an. So wird in jedem Sommer mit Spannung die Veröffentlichung der größten Fluggesellschaften erwartet. Dabei werden die Passagierzahlen in drei Kategorien veröffentlicht: nach Anzahl der Inlandsflüge, der internationalen Flüge und deren Summe.

Ein Inlandsmarkt mit 587 Millionen Passagieren

So liegen Airlines aus den USA und China durch ihr dichtes Inlandsflugnetz in der Rangliste der nationalen Flüge vorn, während bei grenzüberschreitenden Strecken auch europäische Billigfluggesellschaften wie Ryanair und Easyjet zu den Top-10 Playern im Markt gehören. Doch in der Gesamtstatistik ergibt sich ein anderes Bild - mit Überraschungen. So meldete Turkish Arlines ein dickes Plus an Passagierzahlen und übertrifft damit sogar China Airlines.

Der größte Markt für Flugtickets ist weiterhin der Inlandsmarkt der Vereinigten Staaten mit 587 Millionen Passagieren. Stark wuchs 2018 der chinesische Markt, der mit gleich drei Fluggesellschaften im Ranking unter den ersten zehn Airlines vertreten ist.

Airlinefood Economy Class: Was Airlines auf dem Klapptisch servieren
Sun Air

British Airways, operated by Sun Air, Economy Class: Hamburg - Friedrichshafen

Bei dem Jahrestreffen der IATA, das in diesem Juni in Seoul stattfand, sagte Alexandre de Juniac, der Direktor und Chief Executive Officer der IATA: "Mit Ticketpreisen, die 40 Prozent niedriger als noch in der Dekade zuvor sind, können sich mehr Menschen denn je Flugreisen leisten."

Auf den folgenden Seiten der Fotostrecke stellen wir die zwölf größten Airlines des Jahres 2018 vor.
Quelle: www.iata.org

Lesen Sie auch:

tib

Wissenscommunity