HOME

Brexit: Easyjet rechnet mit schwierigem Geschäft

Luton - Der britische Billigflieger Easyjet blickt wegen der Brexit-Folgen und des zurzeit schwachen Kundeninteresses vorsichtiger auf die wichtige zweite Hälfte des Geschäftsjahres. Die schwache Nachfrage infolge der konjunkturellen Unsicherheiten und der nach wie vor vielen ungelösten Fragen rund um den britischen EU-Austritt drücken auf Ticketpreise in Großbritannien und ganz Europa, wie das Unternehmen in Luton mitteilte. Vor allem in den drei Monaten bis Ende Juni rechnet Easyjet mit einer schwachen Nachfrage.

Easyjet

Brexit & Co

Billigflieger Easyjet rechnet mit schwierigem Geschäft

Wow Air ist pleite

"Wow Air" ist pleite

Isländischer Billigflieger lässt Passagiere weltweit am Flughafen stranden – die sind "sehr überrascht"

Billigflieger Wow Air stellt Betrieb ein

Billigflieger Wow Air setzt Flüge aus

Verhanldungen mit Investoren

Billigflieger Wow Air setzt Flüge aus

Streik bei Ryanair

Nach einigen Streiks

Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Verdi: Flugbegleiter bei Ryanair erhalten Tarifvertrag

Ein Flugzeug der "EasyJet" hebt ab

Großbritannien

Betrunkene Teenager wachen in Billigflieger nach Barcelona auf

Billigairline bekommen Probleme

Ryanair, Easyjet und Co. im Aufwind

Immer mehr Passagiere fliegen mit Billigfliegern - das könnte für die Airlines gefährlich werden

Klapptischchen im Flugzeug: Ist hier wirklich alles sauber?

Armlehnen, Klapptische, Toiletten

Auf innerdeutschen Flügen reisen multiresistente Keime mit

Ein Flugzeug des indonesischen Billigfliegers Lion Air

Neue Boeing 737 MAX

Abgestürzte Lion-Air-Maschine: Der Jet war "nicht flugtüchtig"

Gepäck kostet zusätzlich

Neue Handgepäck-Regeln: Verbraucherschützer mahnen Ryanair ab

Beschlagnahmt am am Flughafen Bordeaux: eine Boeing 737 von Ryanair (Symbollbild)

Passagiere waren schon an Bord

Frankreich beschlagnahmt Ryanair-Boeing in Bordeaux

Ryainair-Beschäftigte protestieren

Ryanair und Verdi einigen sich auf Eckpunkte für Tarifvertrag für Flugbegleiter

Ryanair-Mitarbeiter

Ryanair annulliert am Freitag 190 Flüge

Ryanair-Maschine in Weeze

Aufruf zu europaweitem Streik bei Ryanair am 28. September

Streiks bei Ryanair am Mittwoch

Ryanair streicht wegen Streiks am Mittwoch 150 Flüge von und nach Deutschland

Ein Koala

Beuteltier an Bord

Ein Koala fliegt mit Eurowings - in der Kabine

Von Till Bartels
Ryanair-Maschinen auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn

Verdi verhandelt ab Mittwoch mit Ryanair für Kabinenpersonal

Zwei jungen Frauen machen in der Nordsee im Wasser ein Selfie.

Urlaub früher und heute, Teil 3

Urlaub im 21. Jahrhundert: Mit Easyjet und Selfiestick

Vertreter der Gewerkschaft VC vor Ryanair-Schalter

Vereinigung Cockpit: Ryanair-Mitarbeiter zahlen die Zeche

Pilotenstreik bei Ryanair: Rund 55.000 Passagiere kommen nicht an ihr Reiseziel

Hunderte Flüge gestrichen

Streik bei Ryanair begonnen: 55.000 Passagiere kommen nicht an ihr Reiseziel

Ryanair-Maschine

Ryanair-Piloten bekommen für Streiks Rückendeckung anderer Gewerkschaften

Ryanair-Piloten streiken

Vereinigung Cockpit und Ryanair informieren über Tarifstreit und drohende Streiks