HOME
Boeing

Billigflieger Flyadeal

Boeing verliert ersten 737-Max-Kunden an Airbus

Jeddah/Toulouse/Chicago - Der Flugzeugbauer Boeing hat nach dem Startverbot für seinen Mittelstreckenjet 737 Max den ersten Kunden an den europäischen Rivalen Airbus verloren.

Eurowings Flugzeug

Konzept überarbeitet

Eurowings streicht Snacks für Passagiere, verspricht dafür aber andere Vorteile

Eine Boeing 737 des indonesischen Billigfliegers Lion Air

Lion Air

Pilot verprügelt Hotelangestellten - wegen schlecht gebügelter Uniform

Ein Flugzeug der "EasyJet" hebt ab

Großbritannien

Betrunkene Teenager wachen in Billigflieger nach Barcelona auf

Billigairline bekommen Probleme

Ryanair, Easyjet und Co. im Aufwind

Immer mehr Passagiere fliegen mit Billigfliegern - das könnte für die Airlines gefährlich werden

Klapptischchen im Flugzeug: Ist hier wirklich alles sauber?

Armlehnen, Klapptische, Toiletten

Auf innerdeutschen Flügen reisen multiresistente Keime mit

Ein Flugzeug des indonesischen Billigfliegers Lion Air

Neue Boeing 737 MAX

Abgestürzte Lion-Air-Maschine: Der Jet war "nicht flugtüchtig"

Gepäck kostet zusätzlich

Neue Handgepäck-Regeln: Verbraucherschützer mahnen Ryanair ab

Beschlagnahmt am am Flughafen Bordeaux: eine Boeing 737 von Ryanair (Symbollbild)

Passagiere waren schon an Bord

Frankreich beschlagnahmt Ryanair-Boeing in Bordeaux

Ryainair-Beschäftigte protestieren

Ryanair und Verdi einigen sich auf Eckpunkte für Tarifvertrag für Flugbegleiter

Ryanair-Mitarbeiter

Ryanair annulliert am Freitag 190 Flüge

Ryanair-Maschine in Weeze

Aufruf zu europaweitem Streik bei Ryanair am 28. September

Streiks bei Ryanair am Mittwoch

Ryanair streicht wegen Streiks am Mittwoch 150 Flüge von und nach Deutschland

Ein Koala

Beuteltier an Bord

Ein Koala fliegt mit Eurowings - in der Kabine

Von Till Bartels
Ryanair-Maschinen auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn

Verdi verhandelt ab Mittwoch mit Ryanair für Kabinenpersonal

Zwei jungen Frauen machen in der Nordsee im Wasser ein Selfie.

Urlaub früher und heute, Teil 3

Urlaub im 21. Jahrhundert: Mit Easyjet und Selfiestick

Vertreter der Gewerkschaft VC vor Ryanair-Schalter

Vereinigung Cockpit: Ryanair-Mitarbeiter zahlen die Zeche

Pilotenstreik bei Ryanair: Rund 55.000 Passagiere kommen nicht an ihr Reiseziel

Hunderte Flüge gestrichen

Streik bei Ryanair begonnen: 55.000 Passagiere kommen nicht an ihr Reiseziel

Ryanair-Maschine

Ryanair-Piloten bekommen für Streiks Rückendeckung anderer Gewerkschaften

Ryanair-Piloten streiken

Vereinigung Cockpit und Ryanair informieren über Tarifstreit und drohende Streiks

Streiks bei Ryanair in Deutschland nicht ausgeschlossen

Streiks bei Ryanair in Deutschland werden wahrscheinlicher

Streiks sind bei Ryanair schon fast Normalität. Die Fluggesellschaft zahlt wohl nicht so gut.

Arbeitskampf beim Billigflieger

Ryanair-Piloten streiken erneut - was das für Passagiere in Deutschland heißt

Ryanair-Piloten streiken

Ryanair-Piloten legen kommende Woche Freitag erneut die Arbeit nieder

Zwischenfall am Flughafen Barcelona mit einer Boeing 737 von Ryanair: Über eine Notrutsche verlassen die Passagiere die Maschine.

Zwischenfall in Barcelona

Feuer an Bord: Ryanair muss Boeing evakuieren

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(