HOME
Ryanair-Flugzeug

Ungebrochenes Fluginteresse

Ryanair sieht keine Flugscham bei den deutschen Passagieren

Trotz Umweltdiskussion: Nach Angaben der irischen Billigairline ist das Interesse der Deutschen an Flugreisen ungebrochen. Dennoch sieht Ryanair einen Unterschied zu anderen europäischen Passagieren.

Verzögerte Boeing 737 Max-Auslieferung: Ryanair reagiert

Ryanair

Verzögerte Auslieferung

Ryanair streicht Pläne wegen Problemjet 737 Max

Disney, Instagram und Co.

"Ehrliche Logos": Künstler zeigt, was wir wirklich über Firmen denken

NEON Logo
Boeing 737 MAX auf Parkplatz

Europäische Agentur für Flugsicherheit

Boeing 737 MAX: Europäer entdecken beim Unglücksflieger Fehlfunktion des Autopiloten

Von Till Bartels
Für den Klimaschutz wird gerade in vielen Formen demonstriert

Horst von Buttlar: Der Capitalist

Die Grüngardisten kommen

Die International Air Transport Association (IATA) rechnet für 2019 mit 4,6 Milliarden Passagiere

Flugreisen

Billigtickets und Flugscham: Wie die Luftfahrt-Branche auf Klima-Debatte reagiert

Blog

Follow Me

Ist die Kerosinsteuer ein Klimaretter – oder purer Populismus?

Von Till Bartels
Wer einen Koffer aufgibt, muss fast immer zahlen: Billigflieger Easyjet verlangt 34,77 Euro pro Gepäckstück.

ADAC-Vergleich

Kostenfalle Zusatzkosten - wenn die Tickets der Billigflieger richtig teuer werden

Sex im Flugzeug

Tipps und Fakten

Sex im Flugzeug – was ihr über den "Mile High Club" wissen müsst

NEON Logo
Ein Kohlekraftwerk

Luftverschmutzung

In Deutschland stehen sieben der größten CO2-Verursacher Europas

Ryanair-Flugbegleiter bekommen mehr Geld

Ryanair-Flugbegleiter bekommen Tarifvertrag nach deutschem Arbeitsrecht

Ryanair: Passagier bei Prügelei in die Nase gebissen

Kampf an Bord

Ryanair-Flug nach Teneriffa eskaliert: Passagier bei Prügelei in die Nase gebissen

Billigairline bekommen Probleme

Ryanair, Easyjet und Co. im Aufwind

Immer mehr Passagiere fliegen mit Billigfliegern - das könnte für die Airlines gefährlich werden

Das Loch in der linken Tragfläche der Boeing 737-800 von Ryanair

Frankfurt-Hahn

Schock für Ryanair-Passagiere: Zwei Meter langes Loch klafft in Tragfläche

Ein Ryanair-Flieger brachte seine Passagiere nach Rumänien statt nach Griechenland 

Odyssee durch den Balkan

Ryanair landet in Rumänien statt Griechenland - und lässt die Passagiere dort zurück

Flughafen Gatwick

Londoner Flughafen

Gatwick wagt wieder Starts und Landungen - Sind die Drohnen-Störmanöver vorbei?

Jahresrückblick

Mehr als Streiks und Airline-Pleiten

Die bizarrsten Flugzeug-Zwischenfälle im Jahr 2018

Von Till Bartels
Annullierte Flüge der Lufthansa werden auf dem Flughafen Frankfurt angezeigt

Nach Flug-Chaos

Flugpassagiere sollen einfacher Entschädigung erhalten: Ausgleichszahlung per App

Gepäck kostet zusätzlich

Neue Handgepäck-Regeln: Verbraucherschützer mahnen Ryanair ab

Ryanair-Chef Michael O'Leary im September

Verdi-Mitglieder stimmen mit großer Mehrheit für Tarifeinigung mit Ryanair

Beschlagnahmt am am Flughafen Bordeaux: eine Boeing 737 von Ryanair (Symbollbild)

Passagiere waren schon an Bord

Frankreich beschlagnahmt Ryanair-Boeing in Bordeaux

Ryainair-Beschäftigte protestieren

Ryanair und Verdi einigen sich auf Eckpunkte für Tarifvertrag für Flugbegleiter

Die Billigfluglinie Ryanair hat die Regelungen fürs Handgepäck verschärft

Handgepäck ade?

Passagier trickst raffiniert die Gepäckregelung von Ryanair aus

kann man sich gegen eine maßnahme vom jobcenter wehren?
hallo. ich bin quasi arbeitsunfähig seit meinem 18ten lebensjahr. ich wiege 200 kg und habe eine betreuung weil ich sonst gar nichts schaffen würde. sie bringt mich zu terminen und begleitet mich zu arzt besuchen. das einzige was ich noch alleine kann ist einkaufen und das auch nur weil es nunmal lebensnotwendig ist ,jedoch bin ich danach total erschöpft und fertig.ich kann keine 200 meter mehr laufen.und mal ganz abgesehen von meiner körperlich verfassung leide ich seit meiner kindheit an starken depressionen,borderline,panikattacken,einer traumatischen belastungsstörung und angstzuständen. ich bin demnach körperlich sowie auch psychisch ziemlich fertig. gestern war ich beim amtsarzt zur begutachtung sowie auch einmal vor 2 jahren. und die ärztin sagt mir ernsthaft,das es zumindest köperlich nicht ausreichen würde das ich weiterhin krank geschrieben werden kann und sagte,das eine maßnahme sicherlich gut sein kann.und das obwohl ich bereits sagte,das ich körperlich unfähig bin irgendwas alleine zu schaffen und ,meine betreuerin mich überallhin begleiten muss.(ich habe kein auto)ich bin vollkommen entsesetzt und habe nun angst das sie mich in eine maßnahme stecvken welche ich einfach nicht schaffe und sie mir dann das minum an geld nehmen welches ich bekomme und ich dann verhungernd und auf der starße leben muss,eben weil es ein ding der unmöglichkeit für mich darstellt.kann man sich da irgendwie wehren?sie sagt sie findet ich sei zu jung um berentet zu werden (28).ich habe gerade wirklich angst.kann man einen menschen zwingen etwas für ihn unmögliches zu tun?ich hab das gefühl die wollen irgendeine quote erfüllen und solange man die arme bewegen kann,ist man arbeitsfähig...hilfe :(