VG-Wort Pixel

"Versuchen die Champions League zu gewinnen" - Nagelsmann-PK nach Sieg gegen Barça

Julian Nagelsmann nach dem 3:0-Sieg des FC Bayern in der Champions League gegen Barça auf der Pressekonferenz nach der Partie.

Nach dem fünften Sieg im fünften Gruppenspiel war Julian Nagelsmann auf der Pressekonferenz im Anschluss natürlich hochzufrieden. Seine Mannschaft war gerade mit 3:0 über den FC Barcelona hinweggefegt und hatte damit den Gruppensieg perfekt gemacht. Nagelsmann selbst stellte einen Rekord auf: Noch nie gelang es einem Trainer, viermal in Folge gegen Barça zu gewinnen.

Während sich der Bayern-Coach vor dem Gegner respektvoll zeigte, lobte er vor allem die Defensive seines Teams. Nach der bislang perfekten Gruppenphase ist das Ziel der Münchner klar: der Champions-League-Titel soll her!

"Unsere Intensität und Aggressivität in der Verteidigung, in der Defensive, ist perfekt. Wenn wir in einem Spiel in Barcelona keinen einzigen Versuch auf unser Tor zulassen, ist das perfekt. Im Moment haben wir mit Matthijs de Ligt und Dayot Upamecano zwei hervorragende Innenverteidiger. Sie verteidigen so aggressiv. Aber auch die anderen Spieler waren heute hervorragend. Wenn man keinen Gegentreffer kassiert, hat man das Spiel auch verdient gewonnen. Jetzt haben wir 15 Punkte in der Gruppenphase der Champions League, in der schwersten Gruppe dieses Jahres, wie ich finde. Wir versuchen, die Champions League in dieser Saison zu gewinnen, aber wir müssen weitermachen. Das war der erste Schritt, aber es folgen noch viele weitere Schritte, um am Ende der Saison den Titel zu holen."

Alles zum FC Bayern bei 90min:

Dieser Artikel wurde ursprünglich auf 90min.com/DE als "Versuchen die Champions League zu gewinnen" - Nagelsmann-PK nach Sieg gegen Barça veröffentlicht.

Goal

Mehr zum Thema

Newsticker