HOME

Schüsse an NSA-Geheimdienstzentrale - kein Terror

Fort Meade - Ein Auto ist bei dem Versuch gestoppt worden, auf das Gelände des US-Geheimdienstes NSA in Fort Meade vorzudringen. Nach Angaben des FBI wurde der mit drei Männern besetzte Wagen nach dem Durchfahren einer ersten äußeren Pforte aufgehalten. Dabei fielen Schüsse. Insgesamt gab es drei Festnahmen und drei Verletzte, nach Angaben der NSA aber nicht durch Kugeln. Es gebe keinerlei Anzeichen von Terrorismus, hieß es vom FBI. Die Hintergründe werden untersucht, genau wie die Frage, welches Ziel der Fahrer hatte.

DUP-Chefin Arlene Foster

Gespräche über nordirische Einheitsregierung erneut gescheitert

US-Geheimdienstdirektor: Russland hat Kongresswahlen im Blick

Nächster Versuch: Im Eurojackpot warten 90 Millionen Euro

Verhandler Zitzelsberger (l.) und Wolf

Arbeitgeber und IG Metall wagen neuen Versuch der Einigung im Tarifstreit

Ehemaliger SS-Buchhalter Gröning

Auschwitz-Buchhalter Gröning muss Gefängnisstrafe antreten

Der Bundestag soll kleiner werden.

Schäuble berät mit Fraktionschefs über neues Wahlrecht

Blaulicht der Polizei

Bremen darf islamistischen Gefährder vorerst nicht nach Algerien abschieben

Vulkankrater Unfall bei Neapel

Pozzuoli

Familientragödie: Eltern sterben bei dem Versuch, ihr Kind aus Vulkankrater zu retten

Theresa May vor Downing Street Nr. 10

May wirft EU Versuch der Beeinflussung der britischen Parlamentswahl vor

AfD-Chefin Frauke Petry

Petry will weiterhin gezielt in Parteifragen eingreifen

Präsidentschaftskandidat Fillon

Fillon weist neue Vorwürfe als Versuch "politischer Destabilisierung" zurück

Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen

Maaßen warnt vor Desinformationskampagnen im Bundestagswahlkampf

Arbeiten, aber nur 6 Stunden am Tag: Experiment geplatzt?

Test in Schweden

Nur 6 Stunden am Tag arbeiten: Ist das Experiment gescheitert?

Von Katharina Grimm
Vom Botenjungen zum Piloten

Lebenslanger Traum

Vom Botenjungen zum Piloten - nach elf fehlgeschlagenen Versuchen

Ein Hubschrauber der Bergrettung macht sich zum Abflug bereit

Ski-Drama in Österreich

Spitzen-Sportler stirbt beim Versuch, seinen Sohn zu retten

Flüchtlinge in einem Camp nahe Schwarzenborn - Salafisten versuchen vermehrt, Flüchtlinge für ihre Zwecke zu gewinnen.

Neuer Fall in Köln

Die perfiden Methoden von Salafisten, Flüchtlinge zu umgarnen

Der Nordkanal in der Nähe der Gemeinde Hermies

Tragödie in Frankreich

Ehepaar will Hund retten - und ertrinkt

Nobukazu Kuriki - an der rechten Hand hat er nur noch den Daumen

Sechster Versuch

Japaner mit nur einem Finger will Everest bezwingen

Auf dem Youtube-Channel "carsandwater" lässt sich bestaunen, wie ein glühender Nickelball auf Eis, Floristenschaum und Honig reagiert.

Skurriles Experiment

Das alles lässt sich mit einem glühenden Metallball anstellen

WDR-Experiment

Sitzplätze für Deutsche empören Fahrgäste

Bluttat in Hamburg nach Zivilcourage

22-Jähriger will Frau helfen - und wird erstochen

Jaguar XE

Jaguar XE 20d

Neuer Versuch

Er hat 250 PS.

Ford Focus ST

Netter Versuch