VG-Wort Pixel

Champions League Qualifikation Gladbach muss gegen Young Boys Bern ran

Gladbachs Raffael und Oscar Wendt bejubeln einen Treffer
So wie hier beim Freundschaftsspiel in Chemnitz dürften sich die Gladbacher Profis Raffael und Oscar Wendt auch über die Auslosung zur Champions League Quali gefreut haben. Der Gegner aus Bern scheint machbar.
© Thomas Eisenhuth/DPA
Vorsichtige Zuversicht am Niederrhein: Borussia Mönchengladbach muss sich in der Qualifikation zur Champions League mit Young Boys Bern auseinandersetzen. Die Aufgabe scheint lösbar.

Borussia Mönchengladbach trifft in den Playoffs der Champions League auf Young Boys Bern. Das ergab die Auslosung am Freitag in der Zentrale der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in Nyon. Manchester City mit dem früheren Bayern-Trainer Pep Guardiola bekommt es mit Steaua Bukarest zu tun.

Die beiden Playoff-Spiele finden am 16./17. und 23./24. August statt und entscheiden über den Einzug in die lukrative Gruppenphase der Fußball-Königsklasse. Gladbach spielt zunächst auswärts. In bislang 151 Europapokalspielen haben die Gladbacher noch nie gegen Bern gespielt.

kng DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker