HOME

Urlaubsbilder: Von Vegas bis Köln - So entspannen die DFB-Stars nach der EM

Noch ein paar Tage, dann müssen Jerome Boateng und Co. schon wieder zurück auf den Trainingsplatz. Nach der EM gönnten sich die DFB-Stars eine entspannte Auszeit - Pokémon sind übrigens auch dabei.

Shkodran Mustafi entspannt in Miami Beach. "Nach dieser langen Saison war es genau das, was ich brauchte", schreibt er bei Instagram. 

Shkodran Mustafi entspannt in Miami Beach. "Nach dieser langen Saison war es genau das, was ich brauchte", schreibt er bei Instagram

Nach der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich gönnt sich die Mannschaft endlich den wohlverdienten Urlaub. Manuel Neuer, Mesut Özil und Co haben sich kurzzeitig ins Ausland abgesetzt und lassen dort die Seele baumeln.

In Miami Beach etwa lässt es sich Shkodran Mustafi gut gehen. Braungebrannt postete er ein Bild von sich auf Instagram, schrieb dazu: "Nach dieser langen Saison war es genau das, was ich brauchte." Im Hintergrund der Traumstrand und das Meer. Einige seiner Teamkollegen zog es derweil nach Kalifornien: Leroy Sané und Özil besuchten Los Angeles, feierten gemeinsam mit Emre Can und Julian Draxler in Las Vegas.

Jeder versteht unter Urlaub etwas anderes. Lukas Podolski kann offensichtlich auch wunderbar in seiner Wahlheimat abschalten: Entspannt und zufrieden zeigte er sich am Rheinufer in Köln.

kis

Wissenscommunity