VG-Wort Pixel

Ibrahimovic und Thiago Silva gehen Berlusconi bestätigt Wechsel nach Paris


Für 65 Millionen Euro wechseln Stürmer Zlatan Ibrahimovic und Mittelfeldspieler Thiago Silva zu Paris St. Germain. Dies bestätigte Milan-Präsident Silvio Berlusconi gegenüber italienischen Medien.

Schwedens Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic und der brasilianische Mittelfeldspieler Thiago Silva stehen vor einem Wechsel vom AC Mailand zu Paris St. Germain. Dies bestätigte Milan-Präsident Silvio Berlusconi am Donnerstagabend italienischen Medien.

In der Online-Ausgabe der "Gazzetta dello Sport" wurde Berlusconi mit den Worten zitiert: "Ja, ich habe Zlatan Ibrahimovic und Thiago Silva an PSG verkauft." Dem Vernehmen nach soll der AC Mailand für die beiden Spieler rund 65 Millionen Euro erhalten. Es seien nur noch letzte Details der Transfers zu klären.

Die Mailänder, die in der abgelaufenen Saison den italienischen Fußball-Meistertitel an Juventus Turin verloren hatten, gaben nach der Saison bereits mehrere erfahrene Spieler wie Gennaro Gattuso, #link;www.stern.de/sport/fussball/filippo-inzaghi-90297727t.html;Filippo Inzaghi#, Gianluca Zambrotta oder Mark van Bommel ab.

jat/DPA DPA

Mehr zum Thema


Wissenscommunity


Newsticker