A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Zlatan Ibrahimovic

Champions League
Champions League
Überragender Schürrle führt Chelsea ins Halbfinale

Chelsea hat es geschafft und steht in der Runde der besten Vier. Vor allem dank André Schürrle. Paris ist aus der Champions League raus, ohne Ibrahimovic ging an der Stamford Bridge so gut wie nichts.

Sport
Sport
Paris jubelt, Mourinho schimpft und Ibrahimovic fehlt

Kaum ein Lied hätte die Stimmung der Anhänger von Paris Saint-Germain besser beschreiben können. Nach dem Sieg im Viertelfinal-Hinspiel der Champions League über den FC Chelsea wurden die Fans mit R. Kellys Hit "I believe I can fly" aus dem Prinzenparkstadion verabschiedet.

Nachrichten-Ticker
BVB nach 0:3 in Madrid vor Champions-League-Aus

Im Dauerregen von Madrid sind die Hoffnungen von Borussia Dortmund auf den erneuten Einzug ins Halbfinale der Champions League versunken.

Sport
Sport
Paris Saint-Germain bezwingt FC Chelsea 3:1

Superstar Zlatan Ibrahimovic hat mit Paris Saint-Germain Kurs auf das Halbfinale der Champions League genommen. Der französische Fußballmeister feierte im Viertelfinal-Hinspiel beim 3:1 (1:1) gegen den FC Chelsea den erhofften Heimsieg und kann am 8.

Sport
Sport
Ibrahimovic will mit PSG Mourinho stoppen

Die nationale Liga dominieren Zlatan Ibrahimovic & Co. schon lange, nun soll endlich auch die internationale Konkurrenz dran glauben.

Nachrichten-Ticker
Leverkusen verabschiedet sich aus der Champions League

Bayer Leverkusen hat sich erhobenen Hauptes aus der Champions League verabschiedet.

Nachrichten-Ticker
Champions League: Viertelfinal-Traum für Bayer geplatzt

Bayer Leverkusen hat in der Champions League eine weitere Lehrstunde erhalten und muss seine Träume vom Viertelfinale frühzeitig begraben: Im Achtelfinal-Hinspiel musste sich der Bundesliga-Zweite der Weltauswahl von Paris St.

Champions League
Champions League
Paris nimmt Leverkusen auseinander

Bayer Leverkusen hat die Chance auf das Viertelfinale der Champions League praktisch schon verspielt. Gegen die stargespickte Elf von Paris St. Germain setzte es im Hinspiel eine bittere Niederlage.

Verleihung des
Verleihung des "Ballon d'Or"
Cristiano Ronaldo ist Weltfußballer 2013

Titel und Top-Leistungen genügten nicht: Franck Ribéry bleibt der goldene Ball verwehrt. Weltfußballer 2013 ist Cristiano Ronaldo. Die Weltfußballerin und die besten Trainer kommen aus Deutschland.

Stimmen Sie ab!
Stimmen Sie ab!
Ribéry, Messi oder Ronaldo - wer ist der Beste?

Die Wahl zum Weltfußballer des Jahres ist ein Zweikampf zwischen Franck Ribéry und Cristiano Ronaldo. Titelverteidiger Leo Messi ist nur Außenseiter. Stimmen Sie ab, wer die Trophäe verdient hat!

Suche als Feed abonnieren

Hinter diesem Link steckt ein RSS-Feed, über den Sie bequem in ihrem Newsreader informiert werden, wann immer ein neuer Artikel auf stern.de zu Ihrem Suchbegriff erscheint.

Was sind RSS-Feeds?