HOME

FC Bayern: Kovac deutet an, wie seine Zukunft aussieht

Der Titel ist Niko Kovac nicht mehr zu nehmen. Zum ersten Mal in seiner Karriere gewann der Trainer die Meister-Schale. Nach dem Sieg gegen Frankfurt deutete er an, wie es mit ihm beim FC Bayern weitergeht.

Niko Kovac ist jetzt ein Meister-Trainer

Niko Kovac ist jetzt ein Meister-Trainer

Getty Images

Über dem 29. Titel-Gewinn des FC Bayern München schwebt eine Frage, die alle beschäftigt: Bleibt Niko Kovac Trainer des Rekormeisters? Zuletzt hatte es durch Aussagen von Karl-Heinz Rummenigge und Manager Hasan Salihamidzic immer wieder Zweifel daran gegeben, ob er seinen Vertrag bis 2021 erfüllt. Nach dem letzten Bundesliga-Spiel gegen Eintracht Frankfurt äußerte sich Kovac sehr optimistisch. Offenbar geht er fest davon aus, weitermachen zu dürfen: "Ich bin davon überzeugt, dass es weiter geht", sagte der Coach am Samstag beim Pay-TV-Sender Sky und erklärte: "Ich habe andere Informationen als Sie aus erster Hand." 

Kovac bedankt sich bei Fans

Die Stimmung unter den Bayern-Fans ist in der Angelegenheit deutlich, sie feierten Kovac in der Allianz Arena laut. Gefreut hat sich Kovac über die Unterstützung. "Natürlich berührt das einen", sagte der Bayer-Trainer: "Das Publikum hat ein gutes Gefühl - dafür möchte ich mich bei allen bedanken."

Hoeneß hielt sich nach dem Spiel zu dem Thema bedeckt: "Ich habe mich an dieser Diskussion nie beteiligt und ich möchte mich auch nicht am Tag dieses Triumphs beteiligen. Ich glaube, wir sollten das Thema jetzt endlich etwas aus unseren Köpfen bringen", sagte Bayern-Präsident Uli Hoeneß dem TV-Sender Sky.

Ähnlich äußerte sich Sportdirektor Hasan Salihamidzic auf die Frage, ob Kovac Trainer bleibe. "Ich gehe davon aus", sagte Salihamidzic und betonte, dass der Trainer die "volle Rückendeckung" habe.

Im Video: "Leider geil, muss man auch als BVB-Fan so sagen" – Twitter ist ergriffen vom Titelgewinn der Bayern


So jubelt der Dauer-Meister: Der FC Bayer ist zum siebten Mal in Folge Deutscher Meister
tis / DPA

Wissenscommunity